Special Tänzelfest SPECIAL

Tänzelfest
Riesenrad begeistert Rummel-Besucher in Kaufbeuren

Im vergangenen Jahr mussten Besucher des Tänzelfest-Rummels in Kaufbeuren auf das Riesenrad verzichten. Dabei ist es für viele einer der Höhepunkte, denn das große Fahrgeschäft verbindet Jung und Alt.

Die Aussicht da oben ist fantastisch, sagt Franz Riedle, als er mit seiner Frau, den Töchtern und drei Enkeln zurück auf dem Boden aus der Gondel steigt.

Für den Germaringer gehört das Riesenrad zum Rummel dazu. Es sieht auch einfach toll aus. Schon von weitem kündigt es das Tänzelfest an.

Bei Touristen beliebt

Beliebt ist das Fahrgeschäft außerdem bei Touristen aus dem Erzgebirge. Ich habe es letztes Jahr schon vermisst, sagt Christian Uhleg.

Mit seiner Familie macht er in Kaufbeuren Urlaub – zum vierten Mal bereits während des ältesten, historischen Kinderfestes in Bayern. Die Fahrt ist herrlich, vor allem bei Kaiserwetter und den Alpen im Hintergrund. Wenngleich Ehefrau und Enkelin sich in der Höhe zwischendurch die Augen zuhalten mussten, wie Uhleg schmunzelnd verrät.

Weiterlesen auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt kostenlos kennenlernen.

Den kompletten Artikel finden Sie auch im im Abonnement.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen