Veranstaltung
Regionalmesse Gewerbe vor Ort findet zum dritten Mal in Pforzen statt

Am Wochenende Samstag, 11., und Sonntag, 12. April, findet in Pforzen bereits zum dritten Mal die Regionalmesse 'Gewerbe vor Ort' statt. Über 30 Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe sind mit dabei. Sie präsentieren sich und ihre Produkte jeweils von 10 bis 17 Uhr.

Organisator Günther Blösch hat zudem ein Vortragsprogramm zusammengestellt. Die Bandbreite der Themen reicht vom Bauen und Wohnen, über das Renovieren bis hin zu Tipps für den eigenen Garten, die Finanzierung und zum Energiesparen. Blösch hebt dabei vor allem den "familiären Charakter" der Gewerbeschau hervor.

Am Sonntagvormittag ist auch die Lokalredaktion der Allgäuer Zeitung zu Gast. Im Foyer der Mehrzweckhalle lädt sie zu einer Frühschoppendiskussion ein. Unter dem Motto "Blickpunkt Pforzen" geht es um die rasante Entwicklung der Ostallgäuer Gemeinde in den vergangenen Jahren. Bürgermeister Herbert Hofer steht der Redaktion und den interessierten Besuchern Rede und Antwort.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 09.04.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Stephan Schöttl aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019