Verkehr
Realschüler helfen Kaufbeurer Grundschülern künftig über die Straße

Auf die Theorie folgt die Praxis. Die angehenden Lotsen werden von der Polizei am Verkehrshelferweg ausgebildet um die Kleineren sicher über die Straße zu führen.
  • Auf die Theorie folgt die Praxis. Die angehenden Lotsen werden von der Polizei am Verkehrshelferweg ausgebildet um die Kleineren sicher über die Straße zu führen.
  • Foto: Dominic Hauer
  • hochgeladen von Michelle aus dem Aus dem Bruch

Eltern, die ihre Kinder mit dem Auto bis an die Schultür fahren, gelten als Problem. Das dadurch erhöhte Verkehrsaufkommen sorgt regelmäßig für brenzlige Situationen, wenn sich die Kleinen zwischen den parkenden Autos hindurch über die Straße schlängeln müssen.

„Gerade bei schlechtem Wetter und rutschigen Straßen habe ich Angst, dass etwas passieren könnte“, mahnte der Schulleiter der Kaufbeurer Konradin-Grundschule, Arthur Müller, jüngst bei der Einweisung der neuen Lotsen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 27.07.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen