Special Fasching im Allgäu SPECIAL

Fasching
Rathaussturm in Pforzen im Zeichen der Olympischen Spiele

24Bilder

Ganz im Zeichen der Olympischen Ringe stand dieses Jahr der Rathaussturm in Pforzen. Doch stürmen mussten die Karnevalisten der Fastnachtszunft Burgenstadl (FZB) das Rathaus gar nicht, denn der Hausherr Hermann Heiß kam bei seinem letzten Rathaussturm als amtierender Bürgermeister freiwillig heraus.

Als Russe, verkleidet mit Pelzmütze, goldenem Gürtel, Schnauzbart und in enger Trainingshose, trug er das olympische Feuer zwei Runden ums Rathaus, um die Fackel dann an das Faschingsprinzenpaar Maria I. und Marius I. zu übergeben. Die entzündeten das Feuer vor Hunderten meist maskierten Zuschauern.

Mehr über den Rathaussturm in Pforzen finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 01.03.2014 (Seite 37).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen