Tourismus
Rainer Hesse hört als Geschäftsführer von Kaufbeuren Marketing auf

Rainer Hesse ist nicht mehr Geschäftsführer von Kaufbeuren Marketing.

Seit 13 Jahren ist Rainer Hesse Geschäftsführer des Vereins Kaufbeuren Marketing und damit auch der Tourist Information. Nun sagt er dem Allgäu ade. Anfang Mai tritt der 48-Jährige eine neue Stelle als regionaler Wirtschaftsförderer in einem niedersächsischen Landkreis mit rund 120.000 Einwohnern an.

Hesse wird dort Geschäftsführer einer kommunalen GmbH, deren Aufgabe es ist, den Wirtschaftsraum weiterzuentwickeln. Er freue sich auf die neue Aufgabe, die seiner „beruflichen und privaten Lebensplanung“ entspricht. Einen Nachfolger für Rainer Hesse gibt es noch nicht. Die Stelle werde nun in enger Abstimmung mit der Stadt ausgeschrieben, sagt Ulf Jäkel, Vorstand von Kaufbeuren Marketing.

Wie es nun weitergeht, erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 16.03.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen