Prozess
Ostallgäuer Wanderin (48) greift aus Angst vor Hund zu Desinfektionsspray und verletzt Hundehalterin

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Britta Pedersen (dpa)
  • hochgeladen von Pia Jakob

Was als gemütliche Frühjahrswanderung begann, endete für eine 48-jährige Ostallgäuerin auf der Anklagebank des Kaufbeurer Amtsgerichts. Die Frau hatte im April auf einem Wanderparkplatz ein Desinfektionsspray aus ihrem Rucksack geholt und in Richtung eines Hundes gesprüht, vor dem sie offenbar Angst hatte. Der Sprühnebel traf die Besitzerin des Tieres im Gesicht, die danach ein Brennen im Mund verspürte.

Die Wanderin erhielt zunächst einen Strafbefehl wegen vorsätzlicher Körperverletzung, der auf 60 Tagessätze zu je 40 Euro lautete. Weil sie dagegen Einspruch einlegte, kam es jetzt zur Verhandlung. Diese endete mit einer Verfahrenseinstellung gegen eine Geldbuße von 1.500 Euro.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 05.09.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Barbara Bestle aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019