Geldstrafe
Ostallgäuer Landwirt lässt Pferde unnötig leiden

  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Pia Jakob

Ein Video des Amtstierarztes war jetzt vor dem Amtsgericht in einem Strafprozess wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz ein entscheidendes Beweismittel: Die Aufnahmen vom Mai vergangenen Jahres zeigten zwei Lipizzaner-Stuten, die ganz offensichtlich starke Schmerzen beim Belasten ihrer Extremitäten hatten. Die Tiere litten an einer chronischen Entzündung der Huflederhaut, einer sogenannten Hufrehe.

Zwar hatte der Besitzer der Pferde, ein Ostallgäuer Landwirt, beim Auftreten der Erkrankung im Februar 2017 seinen Hoftierarzt verständigt und auf dessen Empfehlung hin auch einen Facharzt für Pferde hinzugezogen. Allerdings setzte er in der Folgezeit die Verordnungen der beiden Tierärzte nur unzureichend um.

Insbesondere gab er den kranken Pferden nur ein paar Tage lang Schmerzmittel und ließ keine orthopädischen Beschläge anpassen. Durch sein Unterlassen fügte er den Tieren nach Überzeugung der Staatsanwältin und der Richterin länger anhaltende Schmerzen zu. Er wurde deshalb zu einer Geldstrafe von 90 Tagessätzen zu je 15 Euro (insgesamt also 1350 Euro) verurteilt. Das Strafmaß entsprach dem Strafbefehl, den der Angeklagte angefochten hatte. 

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 07.03.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019