Jubiläum
Ortsbildungsausschuss Neugablonz feiert 60-jähriges Bestehen

Vor 95 Jahren wurde in Gablonz an der Neiße der Ortsbildungsausschuss gegründet, um im jungen tschechischen Nationalstaat die deutsche Kultur zu bewahren.

Nach der Vertreibung der deutschen Gablonzer nach Neugablonz bei Kaufbeuren wurde die Vereinigung 1954, also vor 60 Jahren, neu gegründet. Vorsitzende Eva Maria Simon, deren Vater den Ortstbildungsausschuss in Gablonz geführt hat, kann sich noch gut an die schwierigen Anfänge in Allgäu erinnern.

Den ausführlichen Bericht zum Jubiläum mit einem Infokasten zu den Feierlichkeiten finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 31.05.2014 (Seite 37).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019