Beleuchtete Fenster
"Neugablonz leuchtet": Ein kleiner Ersatz für den Sankt-Martins-Umzug

Auch in Neugablonz findet der Sankt-Martins-Umzug in diesem Jahr nicht statt.
  • Auch in Neugablonz findet der Sankt-Martins-Umzug in diesem Jahr nicht statt.
  • Foto: ASSY on Pixabay
  • hochgeladen von Svenja Moller

Für viele Familien ist das Martinsfest der Kindertagesstätten ein fester Bestandteil im Jahreskreis. In allen Kindertageseinrichtungen müssen in diesem besonderen Jahr leider die großen St.-Martins-Umzüge ausfallen. Als kleinen Ersatz für die Kinder bitten die Kindertageseinrichtungen in Neugablonz um beleuchtete Fenster Zuhause unter dem Motto "Neugablonz leuchtet". 

Kleiner Laternenumzug mit der Familie

Damit die Kinder nicht ganz auf die beleuchteten Straßen verzichten müssen, bitten die Neugablonzer Kindertageseinrichtungen alle Eltern und Freiwilligen am kommenden Martinstag, also am 11. November ab 16:00 Uhr Laternen oder andere Beleuchtungsmöglichkeiten in Ihre Fenster zu stellen. Auch alle Kindertageseinrichtungen in Neugablonz werden besonders beleuchtet und geschmückt sein.
So haben die Eltern mit Ihren Kindern eine schöne Möglichkeit, einen kleinen Laternenumzug mit der Familie zu gestalten, bei dem es im Stadtteil viele beleuchtete Fenster zu entdecken gibt.
Die Neugablonzer Kindertagesstätten bitten alle Bürgerinnen und Bürger um eine rege Beteiligung, damit auch die Kleinsten in dieser schwierigen Situation eine Freude am Martinstag haben.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen