Käse
Neue Sennerei im Kaltental

Mit dem Bau der Sennerei in Frankenhofen am Südende des Marktes Kaltental ist für Johannes Friedberger ein langer Traum in Erfüllung gegangen.

'Der Betrieb', sagt der 26-Jährige, 'gehört einfach ins Dorf.' Im seinem kühlen Keller reifen Bergkäse, Kaltentaler Schnittkäse und Backsteiner - Ergebnisse dieses langen und ruhigen Prozesses, der den Produkten viel Geschmack und eine Seele geben soll.

Warum Friedberger in seinem Betrieb auch ein Bekenntnis zur Heimat sieht, lesen Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 04.03.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen