Irsee
Neue Musikfestivalreihe in Irsee

Nachdem fast 20 Jahre lang das Festival Klang und Raum eine Vielzahl an Musikliebhabern ins Kloster Irsee gelockt hat, startet dieses Wochenende eine neue Musikfestivalreihe. Unter der Leitung des Schweizer Klarinettisten Claudio Puntin werden bei Tonspuren vier internationale Solisten und drei Chöre aus der Region auftreten. Zu dem drei tägigen Festival gehören auch Lichtspiele, Video- und Fotoinstallationen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen