Bürger für Bürger
Neu gegründete Bürgerstiftung in Biessenhofen startet mit einer Street Food Veranstaltung

In der Gemeinde Biessenhofen ist seit diesem Jahr eine neu gründete Bürgerstiftung aktiv. Am Sonntg, 10. September findet die erste Veranstaltung statt. Der 'Herbstgenuss' in Ebenhofen wird nicht nur die regionalen Genüsse von Gastronomen und Lebenmittelhändler in einer Art 'Street Food' Veranstaltung aufzeigen. Der Erlös wird an drei Familien mit kranken Kindern gespendet, ein Teilbeitrag geht in das Projekit 'Wertach Erlebnisweg'.

Die gemeinnützige Bürgerstiftung wurde von der Gemeinde initiiert und wurde dann in die Hände von engaierten Bürgern übergeben. Der Wirkungskreis erstreckt sich auf Altdorf, Biessenhofen, Ebenhofen, Hörmanshofen, Kreen und Weis.

Zur ersten Veranstaltung, als Aktion 'Bürger für Bürger" wurden elf Gastwirte aktiviert und so einige Lebensmittelhändler stellen zudem ihre Produkte, den zahlreich erwarteten Besucher in und um den neuen Veranstaltungsräumen von Oliver Stich an der Bahnleite in Ebenhofen vor.

Für Kinder gibt es einen Spielparcours. Hinweis der Veranstalter: Man kann ganz einfach mit der Bahn anreisen, zu Fuß oder mit dem Rad kommen. Die Autoparkplätze könnten knapp werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen