Unglück
Nach Hubschrauberabsturz in Niedersachsen: Flugplatzkonzert in Kaufbeuren abgesagt

Das Flugplatzkonzert in Kaufbeuren, das von der Bundeswehr veranstaltet wird, wurde nach dem tragischen Tod einer Pilotin in Niedersachsen abgesagt.
  • Das Flugplatzkonzert in Kaufbeuren, das von der Bundeswehr veranstaltet wird, wurde nach dem tragischen Tod einer Pilotin in Niedersachsen abgesagt.
  • Foto: Mathias Wild
  • hochgeladen von Pia Jakob

Beim Absturz eines Bundeswehr-Hubschraubers bei Hameln in Niedersachsen ist eine 25-jährige Soldatin ums Leben gekommen, ein weiterer Pilot wurde verletzt. Die Bundeswehr hat sich auf Grund des tragischen Unglücks dazu entschieden, das Flugplatzkonzert in Kaufbeuren abzusagen.

Das Heeresmusikorps Ulm und der Gospelchor der evangelischen Militärseelsorge Lechfeld-Kaufbeuren hätten am 2. Juli ein Konzert gegeben, mit dem das Projekt "Helfen macht Schule" unterstützt werden sollte. Die Luftwaffenschule in Kaufbeuren engagiert sich in diesem Projekt für soziale Einrichtungen in der Region.

Aufgrund des Hubschrauberabsturzes in Niedersachsen wurde das Konzert nun abgesagt. Ein Schulungshubschrauber war am Montagnachmittag bei Hameln verunglückt und in ein Getreidefeld gestürzt. Die 25-jährige Pilotin wurde bei dem Unfall tödlich verletzt, ein 26-jähriger Soldat liegt im Krankenhaus. Die Absturzursache ist laut dem Verteidigungsministerium bislang unklar.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen