Tradition
Nach einjähriger Pause: Der Kaufbeurer Weihnachtsweg findet wieder statt

Unser Beispiel zeigt den Aufbau des Schaufensters von Cigarren Ruf.
24Bilder
  • Unser Beispiel zeigt den Aufbau des Schaufensters von Cigarren Ruf.
  • Foto: Lisa Hauger/Julian Hartmann
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Nach einjähriger Pause findet dieses Jahr die Aktion "Kaufbeurer Weihnachsweg" wieder statt. Insgesamt sind 24 Schaufenster in Kaubeuren weihnachtlich dekoriert. 

Organisiert wird der Kaufbeurer Weihnachtsweg von der Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren (AK) mit Unterstützung von Tourismus und Stadtmarketing der Stadt Kaufbeuren. 

Wir haben den Aufbau des 24. Schaufensters auf dem Weihnachtsweg begleitet. Das Fenster gestaltet haben Teilnehmer eines Kurses der Kolping-Akademie Kaufbeuren.

Geschichte des Kaufbeurer Weihnachtsweg

Zum ersten Mal fand die Aktion in Form eines Krippwegs 1999 statt. Allerdings erkannte man schnell, dass die Aktion nur mit Krippen auf Dauer nicht funktionieren würde. Darum beschloss man, den Weihnachtsweg jedes Jahr im Sinne eines bestimmten Themas zu gestalten.

Die Themen lauteten beispielsweise Puppen, altes Spielzeug oder etwa Modelleisenbahnen. Damit konnte die Aktion bis zum Dreikönigstag ausgedehnt werden. Der Heimatverein Kaufbeuren sammelte damals die Ausstellungsstücke zum großen Teil selbst.

Weil der Heimatverein die anstrengende Arbeit nicht mehr ausführen kann, haben jetzt Schulen und Kindergärten die Gestaltung übernommen.

Der Kaufbeurer Weihnachtsweg im Jahr 2019.
  • Der Kaufbeurer Weihnachtsweg im Jahr 2019.
  • Foto: Stadt Kaufbeuren
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019