Hilfsaktion
Matthäus Unsin aus Dienhausen baut Haus für Sorin in Rumänien

Wenn 'Hias' Matthäus Unsin ein Versprechen gibt, dann wird es auch gehalten. Der Fliesenlegermeister aus Dienhausen, einer der Motoren der Rumänienhilfe Denklingen-Altenstadt, hatte vor gut zwei Jahren zusammen mit seinem Mitstreiter Rudolf Geiger dem 28-jährigen körperlich und geistig eingeschränkten Sorin zugesagt, ihm ein festes Zuhause zu schaffen.

Kaum einer hatte seinerzeit damit gerechnet, dass man für ihn im rumänischen Zagujeni sogar ein kleines Häuschen bauen werde. Im Mittelpunkt des jüngsten Einsatzes der engagierten Helfer stand nun, den Dachstuhl auf die Mauern zu setzen.

Eine sehr große Runde war es dieses Mal, die sich nach vollbrachter Tat in Dienhausen zum Rückblick und zur Planung neuer Vorhaben versammelt hat. Denn ohne viele Worte zu machen, hatten sich weitere Helfer eingefunden, als sie von dem Plan erfuhren. Zur 'Stammbesetzung' gehören neben Unsin und Geiger vor allem die Gründer der Initiative, Helga und Rudolf Lang aus Altenstadt, sowie Anton Stühle und Michael Kögel.

Weiteres über die Aktion der Rumänienhilfe lesen Sie in der Buchloer Zeitung vom 07.10.2014 (Seite 29).

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen