Special Prozesse im Allgäu SPECIAL

Prozess
Mann schlägt Schwager im Ostallgäu mit Stein auf den Kopf: Eine Woche Arrest

Erst prügeln sie aufeinander ein, dann versöhnen sie sich wieder. Dennoch stand jetzt ein Syrer vor dem Kaufbeurer Amtsgericht, weil er seinen ebenfalls syrischen Schwager bei einer Schlägerei in einer Ostallgäuer Gemeinde mit einem Stein am Kopf getroffen hatte.

Dieser erlitt dadurch eine Gehirnerschütterung. Um ein deutliches Zeichen zu setzen, dass so ein Verhalten nicht in Ordnung ist, verurteilte der Richter den Angeklagten zu einer Woche Dauerarrest.

Warum der Richter das Opfer frühzeitig aus dem Zeugenstand entlassen musste und was ihn an den Aussagen des Angeklagten ärgerte, lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 10.01.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen