Knochenmarkspende: 230 Menschen lassen sich in Maierhöfen typisieren

Die Gruppe 'Mir helfet uns' um Judith Einsle hat mit der Typisierungsaktion in Maierhöfen eine Punktlandung hingelegt. 230 Menschen machten mit. Sie ließen sich typisieren und kommen als potentielle Stammzellspender in die Deutsche Knochenmarkspenderkartei (DKMS). Bei den Initiatoren und Helfern sah man rundum glückliche Gesichter. 'Das hätten wir uns nicht träumen lassen', zeigte sich Klaus Einsle am Ende der Aktion überwältigt von dem großen Zuspruch. Denn die anvisierte Wunschzahl lag bei 100 und mit 50 wäre man auch schon zufrieden gewesen, so ein strahlender Eike von Hoyer.

Mehr zur Typisierungs-Aktion in Maierhöfen erfahren Sie in Der Westallgäuer vom 12.03.2013 (Seite 29).

Die Druckausgabe der Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019