Ferienaktion
Kaufbeurer Kinder auf Zeitreise im Stadtmuseum

32Bilder

Til rümpft die Nase. 'Ich wusste gar nicht, dass Pfeffer so stinken kann', sagt er lachend. Janosch wendet deshalb lieber gleich sein Gesicht ab und gibt das Fläschchen schnell weiter.

Mit sieben anderen Kindern sitzen die beiden Jungen an diesem Vormittag vor einem alten Apothekerschrank im Kaufbeurer Stadtmuseum. Gemeinsam mit der Zeitreisenden Lisa wandeln sie dort im AZ-Ferienmonat auf den Spuren von Bauern und ihren Gesellen im 18. Jahrhundert, von Quacksalbern und der Schriftstellerin Sophie von La Roche.

Mehr zu der Aktion und was die Kinder im Stadtmuseum erlebt haben, lesen Sie in der morgigen Ausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 17.08.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen