Radltour
Kaufbeurer Altstadt prächtige Kulisse für 2750 Radler bei der ABK Allgäuer Radltour

2750 Radler bei der ABK Allgäuer Radltour
31Bilder
  • 2750 Radler bei der ABK Allgäuer Radltour
  • Foto: Harald Langer
  • hochgeladen von Holger Mock

Eine prächtige Kulisse bot die Kaufbeurer Altstadt für Start und Ziel der zehnten ABK Allgäuer Radltour. Aus nah und fern waren an die 2750 Sportler herbeigeströmt, um sich an der beliebten Veranstaltung von Landkreis Ostallgäu und Aktienbrauerei Kaufbeuren zu beteiligen. Gastgeber war dieses Mal die Stadt Kaufbeuren. Während Landrätin Maria Rita Zinnecker pünktlich um 9 Uhr die Rennradgruppe auf die 91 Kilometer lange Strecke schickte, begleitete Oberbürgermeister Stefan Bosse kurz darauf die Genussradler bis zur Stadtgrenze.

In dieser Gruppe fanden sich 2500 Radler. Sie absolvierten eine 59 Kilometer lange Runde zunächst über Biessenhofen und Aitrang nach Friesenried. Dort begrüßte sie Bürgermeister Bernhard Huber zur gemeinsamen Pause an der Schule, bevor sich die „rote Schlange“ über Baisweil, Schlingen und Pforzen wieder auf den Weg zurück nach Kaufbeuren machte. Alle Teilnehmer genossen das passende Wetter, es blieb trocken, war aber nicht zu heiß. Zudem freuten sich die Radler über die schöne Landschaft. Gegen 13 Uhr trafen die ersten Teilnehmer wieder in Kaufbeuren ein. Dort erwartete sie ein riesiger Biergarten mit Bühne vor dem Rathaus. Neben zahlreichen Schmankerln gab es ein Unterhaltungsprogramm.

Wie die Teilnehmer die Tour bewerten, lesen Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 18.06.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen