Politik
Infomobil des Deutschen Bundestages machte Station in Kaufbeuren

Infomobil des Deutschen Bundestages
4Bilder
  • Infomobil des Deutschen Bundestages
  • Foto: Anja Raschke
  • hochgeladen von Holger Mock

Das Infomobil des Deutschen Bundestages hat von Montag bis Mittwoch Halt gemacht in der Kaiser-Max-Straße in Kaufbeuren. Dieses Infomobil fährt ständig durch ganz Deutschland und informiert parteiunabhängig über die Arbeit des Deutschen Bundestags.

Zunächst haben die Mitarbeiter des Infomobils Kaufbeurer Schulklassen in Vorträgen informiert, dann kamen interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Infomobil, haben Fragen gestellt, Infomaterial mitgenommen und die interaktiven Angebote im Infomobil genutzt.

Das Infomobil des Deutschen Bundestages gibt es seit 1990. Die Idee entstand anlässlich der ersten gesamtdeutschen Wahlen. Besonders die Bürgerinnen und Bürger der neuen Bundesläder hatten damals "viel Informationsbedarf zur Wahl, zum Bundestag und zum politischen System der Bundesrepublik", so Ulrike Albrecht vom Infomobil.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019