Verkaufsoffener Sonntag
In Kaufbeuren von Marktplatz zu Marktplatz

Groß war der Andrang beim achten Marktplatz der Freiwilligen-Agentur „Knotenpunkt“ im Kaufbeurer Sparkassen-Forum
  • Groß war der Andrang beim achten Marktplatz der Freiwilligen-Agentur „Knotenpunkt“ im Kaufbeurer Sparkassen-Forum
  • Foto: Mathias Wild
  • hochgeladen von Pia Jakob

In einen großen Marktplatz verwandelte sich die Kaufbeurer Innenstadt am Wochenende. Neben dem traditionellen Martinimarkt, zu dem viele Fieranten ihre Stände in der Kaiser-Max-Straße aufgebaut hatten und zahlreiche Geschäfte auch am Sonntag öffneten, fand im Sparkassen-Forum der Marktplatz der Freiwilligen-Agentur „Knotenpunkt“ statt. Dabei präsentierten zahlreiche Vereine und Institutionen Möglichkeiten, sich in der Wertachstadt ehrenamtlich zu engagieren.

Warum dies in Kaufbeuren besonders gut funktioniert, lesen Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 12.11.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen