Wegen hoher Nachfrage und langen Wartezeiten
Impfzentren im Ostallgäu und Kaufbeuren: Impfung nur noch mit Termin

Vor den Impfzentren bilden sich in den letzten Tagen immer längere Schlangen. (Symbolbild)
  • Vor den Impfzentren bilden sich in den letzten Tagen immer längere Schlangen. (Symbolbild)
  • Foto: picture alliance/dpa | Sven Hoppe
  • hochgeladen von Fabian Mayr

Vor den Impfzentren bilden sich in den letzten Tagen immer längere Schlangen. In den Impfzentren des Landkreises Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren ist deshalb ab Montag, 15. November 2021, bis auf Weiteres wieder eine Terminvereinbarung nötig. Langen Wartezeiten aufgrund der erhöhten Nachfrage sollen dadurch vermieden werden.

So buchen Sie ihren Termin 

Vor der Online-Terminvereinbarung müssen sich die Bürgerinnen und Bürger auf der Internetseite www.impfzentren.bayern/citizen registrieren. Anschließend können sie dort ihren Impftermin buchen. Im Ausnahmefall ist während der Öffnungszeiten der Impfzentren in Marktoberdorf und Kaufbeuren auch eine telefonische Terminvergabe möglich. Informationen zur Erreichbarkeit der Impfzentren finden Bürgerinnen und Bürger auf der Internetseite des Roten Kreuzes unter www.brk-ostallgaeu.de.

10 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen