Musik
Herbert Paetzold gibt Flötenhof in Ebenhofen auf

2014 hat der Flötenhof mit Sitz in Ebenhofen sein 30-Jähriges gefeiert. Am Samstag geht die Ära Flötenhof mit einem hochkarätigen Konzert der Stuttgarter Geigerin Christine Busch zu Ende. Es ist das 313. und das letzte.

'Es ist nicht allein das Alter, und es sind auch nicht nur gesundheitliche Gründe, die mich und meine Frau dazu bewogen haben, den Flötenhof aufzugeben', sagt Herbert Paetzold (72), der den Verein 1984 aus der Taufe hob. Sie hätten sich vielmehr auch alleingelassen gefühlt von Sponsoren, Zuschussgebern und der Öffentlichkeit. 'Es ist uns nicht gelungen, in den gesellschaftlichen Bereich vorzustoßen.'

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen vom 14.11.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019