Hitze
Halteverbot wegen Trockenperiode in Kaufbeuren erlassen

Halteverbot
  • Halteverbot
  • Foto: Bernhard Weizenegger
  • hochgeladen von David Yeow

Wegen der langanhaltenden Hitzeperiode hat die Stadt Kaufbeuren am Mittwoch ein Halteverbot in der Straße "Am Mösle" erlassen. Grund ist der üppige Fruchtbewuchs an den Bäumen entlang der Straße. Laut der Stadt besteht die Gefahr, dass Äste abbrechen und dadurch Personen verletzt werden. 

Der Bauhof hat die Anlieger bereits über den Erlass informiert. Langfristig sollen die dortigen Zierbirnen entfernt und ersetzt werden. Das Halteverbot ist zeitlich begrenzt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020