Special Straßenbauprojekte im Allgäu SPECIAL

Gemeinderat
Friesenrieder Straßen werden hergerichtet

Die Straßensanierung, Restarbeiten am Kindergarten und Bauangelegenheiten beschäftigten den Friesenrieder Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. Bürgermeister Bernhard Huber präsentierte dem Gemeinderat eine lange Liste mit Namen von Straßen, bei denen dringender Sanierungsbedarf angezeigt ist.

Der Rat einigte sich darauf, heuer 50 Meter Alpenblickstraße, 100 Meter Bergsteige und mehrere Abschnitte Berghof mit einer Gesamtlänge von 350 Meter im Zuge des Straßenunterhaltes für 36.000 Euro sanieren zu lassen.

Mit Schusterweg, Weite, Köhlberg, Haslacher Weg, Schulweg, Schulhof, Kindergartenparkplatz, Aschtal und Brandeln sowie anderen Straßen und Wegen standen weitere reparaturbedürftige Fahrbahnen im Blickpunkt der Räte, die nach Haushaltslage anschließend oder im kommenden Jahr angegangen werden.

Was der Gemeinderat noch für den Straßenverkehr tun möchte, lesen Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 04.04.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen