Advent
Feierliche Eröffnung des Kaufbeurer Weihnachtsmarkts mit Geschenken von Engeln und weißen Flocken

9Bilder

'Nikolaus, bist du mit einem Pferdeschlitten hergekommen?', fragt die kleine Anna schüchtern, während künstliche Schneeflocken auf ihre Mütze rieseln. Lichterketten überspannen das Geschehen, aus den Tassen dampft heißer Glühwein.

Eine Kulisse wie aus dem Bilderbuch bietet der festlich geschmückte Kirchplatz in der Kaufbeurer Altstadt am Freitagabend. Dort eröffnen Boten des nahenden Festes und Oberbürgermeister Stefan Bosse den Weihnachtsmarkt.

Zahlreiche Besucher nutzen die Gelegenheit, um sich auf die Adventszeit einzustimmen. 'Ich freue mich jedes Jahr wieder über das Sternenmeer in der Weihnachtszeit, wenn ich aus meinem Fenster im Rathaus schaue', erzählt Bosse.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 26.11.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen