Diskusion
Fachmarkzentrum Forettle-Center: Wird der Süden der Kaufbeurer Altstadt abgehängt?

Sparkassen-Passe in Kaufbeuren
  • Sparkassen-Passe in Kaufbeuren
  • Foto: Mathias Wild
  • hochgeladen von Holger Mock

Das Forettle-Center zieht derzeit viel Aufmerksamkeit auf sich. Anfang Mai geht zudem voraussichtlich der Märzenpark an den Start. Zwei Fachmarktzentren keilen dann die Altstadt ein. Wird der Süden der Altstadt dann abgehängt?

Ein Bereich, in dem bislang die Sparkasse kräftig investiert hat, um die Geschäftswelt zu beleben. Der Neubau des Parkhauses Süd, die Sanierung und Erweiterung der Hauptstelle der Sparkasse und vor allem die Sparkassen-Passage selbst sind Beispiele für Millioneninvestitionen. „Der Süden braucht sicher ein weitere Stärkung“, sagt der Vorstandsvorsitzender der Bank, Winfried Nusser. „Alleine schaffen wir das aber nicht.“ Zumal die eigentlichen Aufgaben der Bank sich auf dem Finanzmarkt abspielten.

Welche Bemühungen es für den Süden der Altstadt gibt, lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 18.04.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019