Infoabend
Erster Westallgäuer Waldkindergarten in Röthenbach-Oberhäuser gestartet

Anfang Mai ist der Westallgäuer Waldkindergarten auf einem Grundstück in Röthenbach-Oberhäuser offiziell gestartet. Vor genau einem Jahr haben drei Frauen und Mütter mit einer Waldgroßtagespflege auf einer Wiese bei Röthenbach-Vogelsang angefangen. 'Die Kinder freuen sich, dass sie jetzt mehr Zeit zum Spielen im Wald haben', sagt Evelyn Zürn. Gemeinsam mit Marion Stadler und Daniela Flatz, die sich derzeit hauptsächlich um die Kinder kümmern, hat sie das Projekt initiiert.

Ob basteln mit Holz, Moos oder Blätter, zwischen zwei Bäumen eine Hütte bauen oder aus einer Pfütze die dort vermuteten Haifische fangen, die Mädchen und Buben haben sich schon gut auf dem neuen Grundstück eingelebt, berichtet Zürn.

Ein Jahr lang haben die Frauen nach einem passenden Waldstück gesucht und sind nun direkt neben dem Josefsheim in Röthenbach-Oberhäuser fündig geworden.

'Wir haben viele schöne Waldstücke angeboten bekommen, ausschlaggeben war schließlich die Lage', sagt Zürn. Denn eine Mutter aus Maierhöfen wolle ihr Kind nicht nach Scheidegg fahren.

Träger des Westallgäuer Waldkindergarten ist laut Zürn die gemeinnützige Firma H & B Lerning, die aus dem Landesverband für Waldkindergärten heraus gegründet wurde. 'Sie kümmert sich um den Papierkram', sagt Zürn.

Übliche Öffnungszeiten

Bisher haben sich die zwei Erzieherinnen und elf Kinder nur an drei Vormittagen für jeweils drei Stunden getroffen. Nun bieten sie die üblichen Kindergartenöffnungszeiten täglich von 7.45 bis 13.15 Uhr an. Noch nicht ganz fertig ist der Bauwagen des Waldkindergartens. 'Es fehlen noch ein paar Kleinigkeiten, doch bald wird er aufgestellt', sagt Zürn.

Weitere Infos über den Westallgäuer Waldkindergarten gibt es bei einem Infosabend am morgigen Dienstag, 19. Juni, um 19 Uhr im Josefsheim in Röthenbach oder auch bei Evelyn Zürn unter (0 83 84) 10 66.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020