Schwimmen
DLRG Kaufbeuren richtet 38. Schwimmfest für Menschen mit Behinderung aus

Am Wochenende hat das 38. Schwimmfest für Menschen mit Behinderung in Kaufbeuren stattgefunden.
2Bilder
  • Am Wochenende hat das 38. Schwimmfest für Menschen mit Behinderung in Kaufbeuren stattgefunden.
  • Foto: DLRG Kaufbeuren
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Am Wochenende hat das 38. Schwimmfest für Menschen mit Behinderung im Jordan-Badepark in Kaufbeuren stattgefunden. Laut einer Pressemitteilung der Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Kaufbeuren beteiligten sich daran neun Werkstätten und Institutionen. Das Alter der Teilnehmer lag demnach zwischen 19 und 55 Jahren.

Dabei wurden die Sieger in den Disziplinen 25 und 50 Meter Brustschwimmen, 25 und 50 Meter Freistil, sowie in einem Staffelschwimmen ermittelt. Stefan Bosse, der Oberbürgermeister von Kaufbeuren, überreichte bei der anschließenden Siegerehrung die Urkunden, Medaillen und Pokale.

Schnellster Teilnehmer war Richard Reisch von den Donau Iller Werkstätten Neu Ulm in der Disziplin 25 Meter Freistil. Im Staffelschwimmen konnten sich die Neu Ulmer Staffel Stachelrochen über den ersten Platz freuen, dahinter komplettierten die Wasserratten Nördlingen und die Rheuma Riders aus Lindenberg das Podest.

Die DLRG Kaufbeuren richtete die Veranstaltung nun schon zum 38. Mal aus. Das Ziel der Veranstaltung liegt laut DLRG darin, das Schwimmen bei behinderten Menschen als sportliche Betätigung zu fördern und sie als Gemeinschaftserlebnis zusammen zu führen.

Am Wochenende hat das 38. Schwimmfest für Menschen mit Behinderung in Kaufbeuren stattgefunden.
Am Wochenende hat das 38. Schwimmfest für Menschen mit Behinderung in Kaufbeuren stattgefunden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019