Weihnachten
Der Neugablonzer Pfarrer Sebastian Stahl bringt Gottes Wort übers Radio

Zu Weihnachten sind die Kirchen wieder voll. Viele Menschen nehmen sich aber auch Zeit für Radioandachten. Der evangelische Sebastian Stahl (43) aus Kaufbeuren-Neugablonz sitzt für sie am Mikrofon.

Er kannte und mochte die Radioandacht 'Auf ein Wort' im Bayerischen Rundfunk schon als Bub. Auch wenn er damals nicht alles verstanden hat.

Eine Kollegin schlug ihn vor Jahren für das Sprecherteam vor. Stahl schrieb zwei Probetexte und bekam gleich eine ganze Staffel. Heute spricht der Pfarrer der evangelischen Christuskirche in Neugablonz Radioandachten für Das neue RSA Radio in Kempten, Bayern 1 und 3.

Weiterlesen auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt bis 1. März kostenlos kennenlernen.

Den kompletten Artikel finden Sie auch im im Abonnement.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen