Special Fasching im Allgäu SPECIAL

Fasching
Buntes Treiben beim Jubiläums-Treffen der Garden in Pforzen

Mit einer besonderen Veranstaltung hielt der Fasching in Pforzen Einzug: Das 25. Schwäbische Gardetreffen lockte Garden und Tanzgruppen aus ganz Schwaben in die Mehrzweckhalle.

Zwischen den vielen Zuschauern huschten immer wieder junge Mini-Gardisten in bunten Röcken und mit funkelnd geschminkten Gesichtern umher, Prinzenpaare schritten zwischen den Bierbänken auf und ab – Prinzessinnen in Kleidern mit weit ausladenden Röcken und Prinzen mit festlich glitzernden Anzügen. Mitten in dem bunten Treiben stach auch der Pforzener Elferrat mit seinen spitzen grün-weißen Narrenhüten hervor, der die Veranstaltung seit fünf Jahren in Eigenregie in der Pforzener Mehrzweckhalle veranstaltet.

'Es ist schön, dass hier wieder alle zusammenkommen', sagte Zunftpräsidentin Carolin Schmid zufrieden. Neben dem Rathaussturm am Rußigen Freitag und dem Pforzener Faschingszug am 7. Februar ist das Treffen der schwäbischen Gruppen der Höhepunkt im Faschingskalender der Fastnachtszunft Burgenstadl Pforzen (FZB). Doch auf Carolin Schmid und ihre Faschingskollegen wartet in der närrischen Zeit noch einiges mehr.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 12.01.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen