Information
Bärensee bei Kaufbeuren: Große Katastrophenschutzübung am 12. Oktober

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Julian Leitenstorfer
  • hochgeladen von David Yeow

Am Samstag, den 12. Oktober findet am Bärensee bei Kaufbeuren eine große Katastrophenschutzübung statt - für die Bevölkerung besteht keine Gefahr.

Zwischen 9 und 14 Uhr werden verschiedene Rettungsorganisationen ein noch nicht bekanntes Einsatzszenario üben. Unter anderem werden deswegen Einsatzfahrzeuge mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs sein. Von 6 Uhr bis Übungsende ist die Zufahrt zum See gesperrt. Es kann hier zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen