Sanierung
B12 zwischen Kaufbeuren und Jengen erhält neue Fahrbahndecke: Ab Montag, 22. August Vollsperrung

Die Fahrbahndecke auf der Bundesstraße 12 zwischen Kaufbeuren und Jengen wird für 1,1 Millionen Euro erneuert. Die vorbereitenden Arbeiten dafür an den Brücken auf der Strecke haben bereits begonnen. Wenn das Wetter mitspielt, wird die Straße ab Montag, 22. August, komplett gesperrt. Voraussichtlich ab 29. August kann der Verkehr dann auf der neuen Asphaltschicht rollen.

Laut Thomas Hölzl, Leiter des staatlichen Bauamtes in Kempten, sei jetzt der wirtschaftlichste Zeitpunkt für die Erneuerung der Fahrbahndecke - auch wenn der ein oder andere Autofahrer das anders sehe. Hölzl zieht als Vergleich die Fensterläden an einem Haus heran: Wenn man diese rechtzeitig streiche, halte sich der Aufwand in Grenzen.

Übersehe man den richtigen Augenblick, würden die Aufwendungen größer. Schon jetzt kommt es durch die schmaleren Spuren und die Geschwindigkeitsbegrenzungen an den Brücken in beiden Richtungen zu Verkehrsbehinderungen zwischen Kaufbeuren und der Anschlussstelle Jengen.

Nichts zu tun haben die jetzigen Arbeiten mit dem geplanten vierspurigen Ausbau der B12. .

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 11.08.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Renate Meier aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019