Weltkindertag
AWO-Kinderhaus plant Demonstration in Kaufbeuren

Das AWO-Kinderhaus demonstriert im Rahmen des Weltkindertags am Freitag in Kaufbeuren (Symbolbild).
  • Das AWO-Kinderhaus demonstriert im Rahmen des Weltkindertags am Freitag in Kaufbeuren (Symbolbild).
  • Foto: Stephanie Eßer
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Die Fridays for Future-Bewegung hat gezeigt, dass junge Leute für den Klimaschutz einzutreten wissen. Viel länger gibt es den Weltkindertag, der die Rechte der Kleinsten ins öffentliche Bewusstsein rücken soll und hierzulande am kommenden Freitag begangen wird. In Kaufbeuren findet aus diesem Anlass eine Kinderdemonstration statt. Initiator ist das AWO-Kinderhaus in Oberbeuren, das den Weltkindertag jedes Jahr bei Lagerfeuer, Spiel und Spaß zelebriert und heuer darüber hinaus die Demo plant, um sich für eine Aufnahme der Kinderrechte ins Grundgesetz stark zu machen.

An diesem sonnigen Dienstag auf dem Gelände des AWO-Kindergartens: Lachend entrollen die Kinder ein Transparent mit der Aufschrift Weltkindertag. „Wir sind Kinder dieser Erde, wir sind groß, wir sind stark, wir sind wunderbar“, singt die fröhliche Schar, begleitet von Kindergartenleiterin Traudl Echter-Burkhardt (56) an der Gitarre. Kärtchen liegen bereit, auf denen die Rechte auf Gleichheit, Gesundheit, Bildung, elterliche Fürsorge, Privatsphäre, Frieden und freie Meinungsäußerung erklärt werden – und die bei der Demo verteilt werden sollen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 18.09.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen