Kaufbeuren - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Finanzen
Gelassenheit in Lauchdorf

Gebühren und Bauvorhaben stoßen in der Bürgerversammlung auf Verständnis Der Gemeinderat in Baisweil scheint seine Hausaufgaben gemacht zu haben. Denn trotz Gebührenerhöhung, Veränderungssperre und Bauvorhaben in Lauchdorf waren die rund 80 Anwesenden bei der Bürgerversammlung in Lauchdorf weitgehend zufrieden. Dabei seien einige Vorhaben Zwängen geschuldet, so Bürgermeister Thomas Steinhauser im Bürgerstüble. Dadurch seien keine großen finanziellen Sprünge möglich, da heuer allein durch...

  • Kaufbeuren
  • 20.11.10
  • 56× gelesen

Mathemeisterschaft
Gute Beteiligung bei erster Ostallgäuer Mathematikmeisterschaft

Knobeln, rechnen, Aufgaben lösen hieß es vorgestern für Ostallgäuer Viertklässler. An der ersten landkreisweiten Mathematikmeisterschaft beteiligten sich 20 von 36 Grundschulen. Zur zweiten und damit zur Finalrunde hatte das veranstaltende Schulamt Ostallgäu/Kaufbeuren in die Grundschule Ebenhofen eingeladen. Teilnehmen durften die Schulsieger aus dem Ostallgäu mit Kaufbeuren - und zwar jeweils ein Mädchen und ein Bub. In der Summe schwitzten 44 Schüler über den Finalaufgaben, weil es an...

  • Kaufbeuren
  • 19.11.10
  • 40× gelesen

Ticker: Schädler
Bert Schädler wird 60

Seit 20 Jahren Bürgermeister in Röthenbach Seinen 60. Geburtstag feiert am morgigen Samstag der Röthenbacher Bürgermeister Bert Schädler. Der Westallgäuer begann mit einer Bäckerlehre, wo er «fürs Leben viel gelernt» hat; anschließend war er mehrere Jahre beim Bundesgrenzschutz und beim Zoll. Seine Verwaltungslaufbahn begann Schädler als Kämmerer der Verwaltungsgemeinschaft Stiefenhofen und beim Abwasserverband Rothach, ehe er von den Freien Wählern 1990 gebeten wurde, als Bürgermeisterkandidat...

  • Kaufbeuren
  • 19.11.10
  • 35× gelesen

Silvester Röthenbach feiert 2011 sein 1150-jähriges Bestehen - Waldemar Stiefenhofer sagt zu
Feuerwerk zum Start ins Jubiläumsjahr

Mit einem «Knaller» startet Röthenbach in sein Jubiläumsjahr: In der Neujahrsnacht wird Waldemar Stiefenhofer ein gigantisches Feuerwerk abbrennen. In den letzten Jahren zog er in Lindenberg und Scheidegg jeweils Tausende Zuschauer an - hatte in der letzten Silvesternacht aber das Pech, dass starker Nebel die Sicht auf das Feuerwerk weitgehend unmöglich machte. Großes Jahresprogramm Im Jahr 861 wurde Röthenbach erstmals urkundlich erwähnt. Die Gemeinde feiert somit 2011 das...

  • Kaufbeuren
  • 19.11.10
  • 18× gelesen

DSL
Die Leitung lahmt noch immer

Ausbau in Germaringen ist zwar abgeschlossen, die Leistung aber nicht optimal Eigentlich müsste das Foto schon längst auf der Festplatte des Computers sein. Aber der Balken, der den Fortschritt anzeigt, bewegt sich kaum. Bis zu 20 Minuten braucht Bernhard Biechele dafür, um eine Datei von mehreren Megabyte Größe aus dem Internet herunterzuladen, für größerer Dateien sogar bis zu zwei Stunden. Obwohl die Telekom in Ober- und Untergermaringen sowie in Ketterschwang monatelang die...

  • Kaufbeuren
  • 19.11.10
  • 11× gelesen

Bürgerversammlung
Verkehr bringt Anwohner in Rage

Umgehungsstraße für Pforzen gefordert - Ärger wegen Wasserkraftanlage Die fehlende Umgehungsstraße und die Wasserversorgung waren zwei der Themen, die die Besucher bei der jüngsten Bürgerversammlung in Pforzen besonders beschäftigten. Rund 100 Bürger waren der Einladung dazu ins Vereinshaus gefolgt. Trotz dieser Aussprache wies Bürgermeister Hermann Heiß ausdrücklich darauf hin, dass sowohl er selbst als auch der gesamte Gemeinderat für die Bürger ganzjährig ansprechbar seien. Zum Thema...

  • Kaufbeuren
  • 19.11.10
  • 19× gelesen

Veteranenverein
Zeichen des Friedens

Jahresversammlung und Ehrung in Biessenhofen Auch in der Gemeinde Biessenhofen ist die Liste der gefallenen Soldaten des Ersten (14) und Zweiten Weltkrieges (28) lang, und bis heute gelten 16 Kameraden aus Biessenhofen als vermisst. Zu einer ökumenischen Trauerfeier hatten sich am Volkstrauertag viele Mitbürger der Gemeinde am Ehrenmal eingefunden, um gemeinsam mit Pfarrer Polycarb und Pfarrer Kretschmer ein Zeichen des Friedens zu setzen. Die anschließende Generalversammlung des...

  • Kaufbeuren
  • 19.11.10
  • 27× gelesen

Winter
Wird weiter gespurt?

Zukunft der Loipen rund um Stiefenhofen ist unsicher - Altes Gerät macht Probleme An schönen Tagen, wenn nachts neuer Pulverschnee gefallen ist, sehen die frisch gespurten Loipen rund um Stiefenhofen für Xaver Grath aus wie gemalt. Rund dreieinhalb Stunden ist er unterwegs bis die circa 30 Kilometer gespurt sind. Dank Grath und der gemeindeeigenen Walze sind die Loipen meistens schon vormittags präpariert und für die Wintersportler einsatzbereit. Doch wie lange das noch der Fall sein wird,...

  • Kaufbeuren
  • 19.11.10
  • 20× gelesen

Dr. von Cranach
Aufarbeitung des Grauens

Je mehr zeitlichen Abstand die Menschen zum Nationalsozialismus gewinnen, desto deutlicher wird, dass viele Behörden, Institutionen oder auch Gruppierungen in diese menschenverachtende Ideologie verstrickt waren. Doch zugleich gibt es immer weniger Zeitzeugen, die ein wichtiger Faktor bei der Aufarbeitung der NS-Verbrechen sind. Mit dem geplanten NS-Dokumentationszentrum in München will die Landeshauptstadt ihre Vergangenheit transparenter machen. Dr. Michael von Cranach aus Eggenthal spielt...

  • Kaufbeuren
  • 18.11.10
  • 144× gelesen

Polizei
Diebestour vom Westallgäu nach Augsburg

Junges Täter-Quintett schlägt in Sportheim und Autohaus zu - Unter anderem drei Pkw entwendet Fünf mutmaßliche Diebe haben die Polizei im Westallgäu und Augsburg in Atem gehalten. Ihren Anfang nahm die Diebestour des Quintetts am 11. November in Röthenbach (Westallgäu). Dort waren nach Angaben der Polizei mehrere Sportler während des Trainings bestohlen worden. Die Täter entwendeten aus den Umkleidekabinen Bargeld, Handys und einen Autoschlüssel. Wenig später schnappten sich die Diebe den...

  • Kaufbeuren
  • 18.11.10
  • 15× gelesen

Einstimmig
Biosphärenregion ohne Röthenbach

Gemeinderat findet keine Argumente dafür, aber viele gegen neues Projekt Am Ende hob sich keine einzige Hand für den Beschlussvorschlag, eine Willensbekundung für eine mögliche «Biosphärenregion Allgäu» abzugeben: Einstimmig votierte der Röthenbacher Gemeinderat dagegen. Das hatte sich schon vorab in der Diskussion abgezeichnet, in der nahezu jeder Gemeinderat neue Argumente auflistete, warum ein «Ja» nicht in Betracht komme. Nicht ein einziges Argument für eine Beteiligung wurde genannt. ...

  • Kaufbeuren
  • 18.11.10
  • 10× gelesen
2 Bilder

Freizeit
Keine Winterwanderwege mehr in Stiefenhofen

Hundekot und Abfälle als Problem Schon seit einigen Jahren gibt es in Stiefenhofen keine Winterwanderwege mehr - zum Bedauern einiger Bürger. «Er fehlt Stiefenhofen und wurde immer sehr gut angenommen», sagt auch Uli Endras, Geschäftsstellenleiter der Verwaltungsgemeinschaft Stiefenhofen. Das Thema war kürzlich in Diskussionen bei der Mobilien Redaktion in Stiefenhofen aufgekommen. 2,5 Kilometer war der Weg lang, der überwiegend über die Felder von Siegfried Ziegler führte. «Er wurde stark...

  • Kaufbeuren
  • 18.11.10
  • 23× gelesen

Ortsbild
Rat setzt Grenzen in Lauchdorf

Baisweiler Gremium beschließt Bebauungsplan und Veränderungssperre Rund 17 Hektar Fläche in Lauchdorf unterliegen nun einer Veränderungssperre. Das beschloss der Gemeinderat einstimmig und gab sich dadurch zwei Jahre Zeit für einen innerörtlichen Bebauungsplan, der zuvor genehmigt wurde. «Wir wollen die geplante Bebauung im Griff behalten, um die historisch gewachsene Ortslage zu erhalten», erklärte Bürgermeister Thomas Steinhauser. Hintergrund seien voraussichtliche Änderungen in dem...

  • Kaufbeuren
  • 18.11.10
  • 26× gelesen

Sport
Weiter Ärger um Fieselplatz

Germaringer Gemeinderat sucht nach Lösungen für die «Piranhas» Es bleibt dabei: Noch ist keine Lösung in Sicht, wie der marode Belag des Fieselstadions in Germaringen (wir berichteten) möglichst günstig, aber auch dauerhaft saniert werden kann. Auch bei der jüngsten Sitzung des Germaringer Gemeinderates kam das Gremium nicht viel weiter. Die ausführende Firma sehe keine Möglichkeit, auf den bestehenden Belag etwa die von den Piranhas Germaringen vorgeschlagenen Kunststoffplatten aufzulegen,...

  • Kaufbeuren
  • 18.11.10
  • 17× gelesen

Polizei Räuber Röthenbach
Fußballer dreist bestohlen

Fünf mutmaßliche Täter festgenommen Sporttaschen, Handys, Bargeld und sogar ein Auto - während des Trainings sind die Fußballer des TSV Röthenbach dreist bestohlen worden. Der Vorfall ereignete sich bereits vergangenen Donnerstag und sorgte für Gesprächsstoff. Um die laufenden Ermittlungen nicht zu gefährden, hielt sich die Polizei mit Informationen verständlicherweise zurück. Nun konnte sie einen Erfolg vermelden: Die mutmaßlichen Täter sind gefasst. Es handelt sich um fünf Personen zwischen...

  • Kaufbeuren
  • 18.11.10
  • 85× gelesen

Ausgezeichnet
Ein Winterquartier für Igel

Kinder der Laubenbergschule setzen Natur- und Umweltgedanken praktisch um - Bereits zum dritten Mal gekürt Sie sind mit Begeisterung dabei: 16 Schülerinnen und Schüler der 2. bis 4. Klasse der Laubenbergschule gehören der Natur- und Umwelt-AG an. Sie beobachten Fledermäuse, informieren sich über den Klimaschutz und bauen Winterquartiere für Igel. Der dahinter stehende Einsatz der Schule wurde einmal mehr ausgezeichnet: Die Laubenbergschule erhielt vor kurzem bereits zum dritten Mal die...

  • Kaufbeuren
  • 17.11.10
  • 19× gelesen

Gemeinderat
Ruderatshofen bald am Fernwärmenetz

Energieversorgung für mehrere gemeindliche Einrichtungen geplant Die Gemeinde Ruderatshofen bekommt ein Fernwärmenetz. Das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Das Netz wird Gemeinderat Johann Neth aufbauen, der Betreiber einer Biogasanlage ist. Von der Beschlussfassung im Rat war er ausgeschlossen. Betrieben wird das Netz nicht mit der Wärme der Futtertrocknung, sondern mit zwei Biogasanlagen. Einer der Betreiber ist Neth, der andere das Unternehmen «Bioenergie...

  • Kaufbeuren
  • 16.11.10
  • 28× gelesen

Schmuckfachschule
Großer Andrang bei «Präsentationstag»

Viele Besucher informieren sich und schauen Schülern in lebenden Werkstätten über die Schulter Mit großer Sorgfalt presst Aaron Fischer ein Gemisch aus Quarzsand und Öl in einen Metallring, drückt einen Fingerring in den sandigen Untergrund und bohrt filigrane Guss- und Luftkanäle in das entstehende Modell. Detailliert erklärt der Goldschmiedschüler im zweiten Ausbildungsjahr der Traube von Beobachtern jeden einzelnen Handgriff. Eine von vielen ähnlichen Szenen, die sich beim gut besuchten...

  • Kaufbeuren
  • 15.11.10
  • 54× gelesen

Flurbereinigung
Wird der Osten Stiefenhofens abgehängt?

Da die Umsetzung des ersten Teils ins Stocken geraten ist, fürchten die Bürger, dass der zweite gar nicht mehr kommt - Entscheidung beim Amt für ländliche Entwicklung soll demnächst fallen - Personalabbau als Ursache Die Bahnlinie trennt die Gemeinde Stiefenhofen. Doch nicht die eigentliche Bahntrasse ist ein Problem für die Bürger, sie ist vielmehr zu einem Symbol geworden. Denn vor nunmehr acht Jahren, im Februar 2002, hat das Amt für ländliche Entwicklung die Gemeinde zur Umsetzung der...

  • Kaufbeuren
  • 13.11.10
  • 13× gelesen

Pleite
Futtertrocknung muss Insolvenz anmelden

Mehr Ausgaben als Einnahmen - Anlage liefert trotzdem weiter Fernwärme Mehr Ausgaben als Einnahmen: Das brachte die Futtertrocknungsgenossenschaft Ruderatshofen in die Klemme. Die war nun so groß, dass sich der Vorstand entschloss, beim zuständigen Amtsgericht Insolvenz anzumelden. Auf das Fernwärmenetz in Marktoberdorf soll dies keine Auswirkungen haben, betonten sowohl Henrik Felbier vom Hamburger Unternehmenssanierer Felbier-Mall als auch Angelika Reichelt, die Geschäftsführerin der...

  • Kaufbeuren
  • 13.11.10
  • 44× gelesen

FFH-Gebiet
Kies, Asphalt oder Rasensteine?

Ob die Straße zwischen Berbruggen und Ellhofen ausgebaut werden darf, wird geprüft Zwischen zwei und fünf Mal am Tag fährt Otto Fehr die Strecke zwischen dem Weiler Berbruggen und Weilerer Ortsteil Ellhofen. Der geschotterte Weg hat tiefe Furchen und große Steine liegen immer wieder mitten auf der Strecke mit teils großem Gefälle. «Da muss man richtig aufpassen, dass das Auto kein Schaden bekommt», sagt der Landwirt. Doch die Schotter-Straße auszubauen und etwa zu teeren, ist nicht...

  • Kaufbeuren
  • 12.11.10
  • 57× gelesen

Transport
300 Tonnen auf Schienen und Straße

Ende November wird der Transformator zum neuen Umspannwerk bei Bidingen gebracht 19,6 Meter lang, 9,5 Meter breit, fast elf Meter hoch und 295 Tonnen schwer: Hinter diesen nackten Zahlen steht jede Menge Arbeit. Seit gut einem halben Jahr sind die Fachleute der Lechwerke (LEW) in Absprache mit dem Staatlichen Bauamt, dem Landratsamt, der Polizei und den betroffenen Gemeinden dabei, die ideale Route für einen Schwertransport dieses Ausmaßes zu finden. Bis Ende November soll der Plan...

  • Kaufbeuren
  • 11.11.10
  • 33× gelesen

Mobile Redaktion
Lob für Pünktlichkeit und Kreisberichte

50 Stiefenhofener diskutieren mit der Redaktion - Mehr Artikel aus Oberstaufen gewünscht Mehr als 50 Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Stiefenhofen haben am Dienstag die Gelegenheit genutzt, die Redaktionsmitglieder des Westallgäuers bei einer Mobilen Redaktion im Gasthof Adler in Harbatshofen persönlich kennenzulernen. Lob und Kritik an der Heimatzeitung konnten sie hier äußern. Außerdem sprachen sie aktuelle Probleme in den verschiedenen Ortsteilen Stiefenhofens an. Diese werden in der...

  • Kaufbeuren
  • 11.11.10
  • 14× gelesen

Chronik Mauerstetten
Neue Chronik für Mauerstetten

472 Seiten starkes Werk offiziell vorgestellt Der Chronikkreis hatte geladen und weit über 200 Personen füllten den Saal im Sonnenhof Mauerstetten zur offiziellen Präsentation der Chronik Mauerstetten. 16 Personen aus der Gemeinde haben in den vergangenen vier Jahre in verschiedenen Themenbereichen die ältere und jüngere Ortsgeschichte aufgearbeitet und mit vielen Fotos garniert ein gut lesbares, 472 Seiten starkes Werk herausgebracht. «Ich bin sehr stolz auf die Frauen und Männer, die...

  • Kaufbeuren
  • 09.11.10
  • 18× gelesen

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019