Kaufbeuren - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Soziales
Bauer und Thamm organisieren weiterhin Ferienfreizeit in der VG Eggenthal und Irsee

Vertrag bis 2014 verlängert Nachdem in Baisweil, Eggenthal, Friesenried und Irsee die Ferienfreizeit sehr gelobt wurde, verlängerten nun die Bürgermeister den Vertrag mit den Organisatoren Hartmut Bauer und Helga Thamm bis 2014. Das teilte Baisweils Amtschef Thomas Steinhauser mit. Über die Entscheidung freuen sich auch Bauer und Thamm: "Weil es Spaß macht, zu sehen, wie begeistert die Kinder sind und mit welcher Freude und Neugierde sie mitmachen. "2008 fand die Ferienfreizeit...

  • Kaufbeuren
  • 16.12.11
  • 140× gelesen

Gemeinderat
Markt Kaltentals Bürgermeister verärgert über Probleme beim Bau im Gennachhausener Moor

'Da wird richtig gepfuscht' 'Das ist in meinen Augen schon ein kleiner Skandal, was dort im Genachhausener Moos passiert': Verärgert hat Kaltentals Bürgermeister Manfred Hauser dem Marktgemeinderat von der jüngsten Versammlung des Zweckverbands Hochwasserschutz Gennach-Hühnerbach berichtet. Der Grund für Hausers Aufregung: "Der Pfusch" bei der Errichtung eines Rückhaltebeckens nahe Gennachhausen. "Was da in den weichen Boden des Moors reingeschüttet wurde, ist unglaublich. Allein...

  • Kaufbeuren
  • 16.12.11
  • 28× gelesen

Mauerstetten
12-Jähriger aus Mauerstetten erhält zweiten Preis bei Gesangswettbewerb

Den zweiten Preis beim diesjährigen Gesangswettbewerb 'Engelsstimmen' erhält Julian Schmolke aus Mauerstetten heute Abend in München.Als Gewinn darf der 12-jährige mit Enrico de Paruta durch die Vorweihnachtszeit touren und tritt demnächst neben Moderatorin Carolin Reiber im Fernsehen auf. Aus über 430 Bewerbungen ist der Junge gemeinsam mit vier anderen ausgewählt worden. Vor allem durch seine Ausdrucksstärke und Bühnenpräsenz überzeugte er. Am nächsten Donnerstag ist Julian Schmolke mit...

  • Kaufbeuren
  • 15.12.11
  • 11× gelesen
Ausbildung Sparkasse

 

Gemeinderat
Pforzen will Vorgaben für Größe, Gestaltung und Belegung der Gräber ändern

Neue Satzung für die Ruhestätten Eine neue Satzung gilt für die gemeindlichen Friedhöfe in Pforzen, Leinau und Ingenried. Sie soll die bestehende aus dem Jahre 1998 ablösen. Bürgermeister Hermann Heiß stellte den Entwurf bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderats vor. Die Friedhofssatzung entspricht im Wesentlichen der Mustersatzung des Bayerischen Gemeindetages, wird allerdings auf die speziellen Belange der Gemeinde zurechtgeschnitten. So sollen zum Beispiel aus Haftungs- und...

  • Kaufbeuren
  • 15.12.11
  • 6× gelesen

Gegen Ausbau
Anlieger zwischen Steinegaden und Eglofstal treten Grundstücke nicht ab

Gegen Ausbau der Kreisstraße Die Anlieger der Straße von Steinegaden nach Eglofstal (Li 12) und der Gemeinderat Röthenbach wenden sich einmütig gegen einen Ausbau der Kreisstraße. Dieser Beschluss des Gemeinderats vom Dienstag wird heute Grundlage einer Diskussion im Kreistag sein. Mit dem seit mehr als zwei Jahrzehnten umstrittenen Projekt will sich der Kreis im kommenden Jahr erneut befassen und ein Verkehrsgutachten in Auftrag geben. Am Montag sei bei einer Bürgeranhörung klar geworden, dass...

  • Kaufbeuren
  • 15.12.11
  • 16× gelesen

Energie
Gemeinderat Eggenthal erwartet mehr Anfragen für Windräder

Attraktiver Standort In der letzten Gemeinderatssitzung des Jahres berichtete Bürgermeister Harald Polzer von der Arbeit des Gremiums 2011 und den künftigen Vorhaben. "Das wichtigste Thema war natürlich der Hochwasserschutz", so der Bürgermeister. "Nach dem Dammbau wird es kein Hochwasser in Eggenthal mehr geben", meinte Polzer.Der Rat hatte kürzlich den Auftrag für 1,4 Millionen Euro vergeben. Das sei mit Sicherheit auch Polzer zu verdanken, lobte 2. Bürgermeister Anton...

  • Kaufbeuren
  • 15.12.11
  • 9× gelesen

Leinau Bahnhalt
Barrierefreier Ausbau des Bahnhalts in Leinau vorgeschlagen

Bahnhalt steht auf dem Prüfstand Die Bayerische Eisenbahngesellschaft prüft zurzeit, ob im Zuge der Brückenbaumaßnahmen an der Josefsthaler Straße der Bahnhalt Pforzen/Leinau/Neugablonz wieder eingerichtet werden kann. Der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl geht von einem positiven Bescheid aus. Im Frühjahr 2012 soll die Machbarkeitsstudie vorliegen. In einem Schreiben hat sich Bernhard Pohl nun bereits an Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil gewandt. Mit der Bitte, sich dafür...

  • Kaufbeuren
  • 15.12.11
  • 15× gelesen

Neugablonz
Auch dieses Jahr tritt das Christkind wieder am Weihnachtsmarkt in Neugablonz auf

Die wichtigste Nachricht für den Neugablonzer Weihnachtsmarkt am kommenden Wochenende ist: Es gibt auch heuer wieder Auftritte des Christkinds. Wie berichtet hatte der Veranstalter, die Initiative Neugablonz (IN), die traditionelle Rolle zunächst nicht besetzen können, nun aber eine Darstellerin gefunden. 'Das sind sehr gute Neuigkeiten, sonst wäre der Markt nicht derselbe gewesen', so Georg Kollmeder von der IN. Schon zum neunten Mal öffnet in dem Stadtteil der Weihnachtsmarkt am Freitag,...

  • Kaufbeuren
  • 14.12.11
  • 14× gelesen

Wirtschaftsreihe
Windrad fürs Hausdach: Tüftler entwickeln geräuscharme Windgeneratoren

Deutschland ist nicht nur das Land der Dichter und Denker, auch viele Erfindungen haben hier ihren Ursprung: der Buchdruck zum Beispiel, die Glühbirne oder das Automobil - um nur ein paar zu nennen. Im Ostallgäu haben jetzt zwei Tüftler einen Windgenerator fürs Hausdach entwickelt. Damit lässt sich umweltfreundlich Strom produzieren - ohne dass man dafür eine Genehmigung beantragen müsste. Was es damit auf sich hat, haben wir für unsere Wirtschaftsreihe herausgefunden.

  • Kaufbeuren
  • 13.12.11
  • 23× gelesen

Überraschung
12-Jähriger aus Mauerstetten gewinnt Gesangswettbewerb

Julian Schmolke (12) gewinnt einen Sänger-Wettbewerb in München und darf mit den Stars Enrico de Paruta und Carolin Reiber auf Tour gehen Der FC Bayern gab den Ausschlag. Als Julian Schmolke erfuhr, dass die 'Engelsstimmen' bereits einmal die Weihnachtsfeier seines Lieblingsvereins umrahmt hatten, wollte auch er mitmachen. Er hat es geschafft und ist bei den Engelsstimmen aufgenommen worden. Nun tourt der Zwölfjährige aus Mauerstetten mit Enrico de Paruta durch die Vorweihnachtszeit, tritt im...

  • Kaufbeuren
  • 13.12.11
  • 90× gelesen

Besichtigung
Mittelschule in Biessenhofen steht teure Sanierung bevor

Schule hat hohen energetischen Nachholbedarf – Raumprogramm neu festlegen Genau unter die Lupe genommen hat sich der Bau- und Umweltausschuss des Gemeinderates Biessenhofen die örtliche Mittelschule bei einem Besichtigungstermin mit Schulleiter Werner Obermeier. Bürgermeister Wolfgang Eurisch folgte damit einem Antrag aus dem Gremium, das einmal gründlich Raumaufteilung, Belegung der Räume und den allgemeinen Zustand der Einrichtung inspizieren wollte. Ein Problem war schnell erkannt:...

  • Kaufbeuren
  • 13.12.11
  • 133× gelesen

Bauausschuss
Gablonzer Siedlungswerk will Arkaden derzeit nicht realisieren

Pläne werden auf Eis gelegt Seit 2005 existiert die Idee, das Neugablonzer Zentrum mit Arkaden zu verschönern. Sogar ein Architektenwettbewerb fand 2007 dafür statt, öffentliche Zuschüsse in Höhe von 30 Prozent winkten. Den Rest müssten aber die Hausbesitzer tragen. Und daran krankte die Realisierung des Vorhabens bislang. Nun teilte Stadtplaner Manfred Pfefferle im Bauausschuss mit, dass das Gablonzer Siedlungswerk (GSW) von dem Projekt Abstand genommen habe. Und das GSW sei aber mit seinen...

  • Kaufbeuren
  • 13.12.11
  • 9× gelesen

Mauerskreisel
Zuschuss für Kreisverkehr westlich von Mauerstetten

Gute Nachrichten für die Gemeinde Mauerstetten hatte Finanzstaatssekretär Franz Josef Pschierer gestern parat: Er bestätigte die endgültige Zuwendungszusage des Freistaates Bayern für den Bau eines Kreisverkehrs westlich von Mauerstetten. Laut Pschierer gibt es für dieses Bauvorhaben bei veranschlagten Gesamtkosten von 600 000 Euro eine Förderung in Höhe von 420 000 Euro. Damit, so der Staatssekretär weiter, leiste der Freistaat einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der...

  • Kaufbeuren
  • 13.12.11
  • 17× gelesen

Wirtschaftsreihe
Windrad fürs Hausdach: Tüftler entwickeln geräuscharme Windgeneratoren

Deutschland ist nicht nur das Land der Dichter und Denker, auch viele Erfindungen haben hier ihren Ursprung: der Buchdruck zum Beispiel, die Glühbirne oder das Automobil - um nur ein paar zu nennen. Im Ostallgäu haben jetzt zwei Tüftler einen Windgenerator fürs Hausdach entwickelt. Damit lässt sich umweltfreundlich Strom produzieren - ohne dass man dafür eine Genehmigung beantragen müsste. Was es damit auf sich hat, haben wir für unsere Wirtschaftsreihe herausgefunden.

  • Kaufbeuren
  • 13.12.11
  • 12× gelesen

Dösingen / Westendorf
Betrunkener prallt in Dösingen beinahe frontal gegen Streifenwagen

Ein betrunkener Mann wäre am Wochenende im Ostallgäuer Dösingen beinahe mit einem Streifenwagen der Polizei frontal zusammen geprallt. Die Beamten fuhren in einer Linkskurve, als ihnen ein Auto entgegen kam, das komplett auf ihrer Spur fuhr. Die Beamten stiegen sofort in die Eisen und konnten einen Zusammenstoß gerade noch verhindern. Nur wenige Meter vor einem Brückengeländer kam der Wagen der Beamten zum Stehen. Der 66-jährige Autofahrer fuhr weiter, konnte aber von den Polizisten selbst...

  • Kaufbeuren
  • 12.12.11
  • 11× gelesen

Renovierung
Schrotkugeln im Deckenfresko

Alles im Zeit- und Kostenplan in St. Michael Denklingen Es soll bei Renovierungsarbeiten ja schon so einiges zutage gekommen sein. Vergessene Schätze oder verborgene Geheimnisse zum Beispiel. Oder kuriose Geschichten aus der Vergangenheit. Im Zuge der umfangreichen Restaurierungs- und Renovierungsarbeiten der Denklinger Pfarrkirche St. Michael ist man auf eine solche merkwürdige Geschichte gestoßen: Der Stuckateur fand bei der Arbeit jede Menge Einbuchtungen von Schrotkugeln im Deckenfresko....

  • Kaufbeuren
  • 12.12.11
  • 21× gelesen

Tradition
Herbergssuche in Grünenbach fand zum zwölften Mal statt

Beschwerlicher Weg zur Krippe Beschwerlich war die biblische Suche nach einer Herberge für Maria und Josef in der Heiligen Nacht. Ein klein wenig nachempfinden konnten das die über 100 Teilnehmer der nachgespielten Herbergssuche am Samstag in Grünenbach angesichts des Dauerregens. Doch am Ende stand, wie in der Weihnachtsgeschichte, auch hier eine wartende Krippe - und etwas nachlassender Niederschlag. Bereits zum zwölften Mal fand die vom Kinder-Gottesdienst-Team veranstaltete Herbergssuche in...

  • Kaufbeuren
  • 12.12.11
  • 19× gelesen

FasFrontal
Polizeiauto kollidiert fast mit Wagen von Betrunkenem

Polizeibeamte in einem Streifenwagen haben am Samstagnachmittag in Dösingen (Ostallgäu) nur knapp den Zusammenstoß mit dem Wagen eines betrunkenen Autofahrers verhindern können. Der Mann befand sich laut Polizei in einer Kurve mit seinem Pkw komplett auf der falschen Fahrspur, sodass die entgegenkommenden Beamten in ihrem Wagen eine Vollbremsung einleiten und ausweichen mussten, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Wenige Meter vor einem Brückengeländer kam der Streifenwagen zum...

  • Kaufbeuren
  • 12.12.11
  • 12× gelesen

Tradition
Herbergssuche in Grünenbach fand zum zwölften Mal statt

Beschwerlicher Weg zur Krippe Beschwerlich war die biblische Suche nach einer Herberge für Maria und Josef in der Heiligen Nacht. Ein klein wenig nachempfinden konnten das die über 100 Teilnehmer der nachgespielten Herbergssuche am Samstag in Grünenbach angesichts des Dauerregens. Doch am Ende stand, wie in der Weihnachtsgeschichte, auch hier eine wartende Krippe - und etwas nachlassender Niederschlag. Bereits zum zwölften Mal fand die vom Kinder-Gottesdienst-Team veranstaltete Herbergssuche in...

  • Kaufbeuren
  • 12.12.11
  • 15× gelesen

Gemeinderat
Fuchstaler Holzpreise steigen ab Januar

Diverse Themen stehen zur Abstimmung – Bodenrichtwerte ebenfalls neu festgesetzt Bei der jüngsten Sitzung des Fuchstaler Gemeinderates wurden diverse Themen diskutiert. Eine Zusammenfassung. l Sanitärräume: Saniert wird im kommenden Jahr der zweite Sanitärraum im katholischen Fuchstaler Kindergarten. Entsprechend der Betriebsvereinbarung wird sich die Gemeinde zu zwei Dritteln an den Gesamtkosten von 50 000 Euro beteiligen. Dem Antrag der Kirchenstiftung stimmten die Gemeinderäte...

  • Kaufbeuren
  • 12.12.11
  • 11× gelesen

Bürgerversammlung
Harsche Kritik an Bürgermeister und Gemeinderat in Stöttwang

Unmut über Verkehrsführung Verbalen Angriffen mussten sich Rathauschef Richard Ficker und die Gemeinderäte während der Bürgerversammlung in Stöttwang aussetzen. Kritik hörten sie sich wegen ihrer Zustimmung zur Umgestaltung der Einfahrt von der Kaufbeurer Straße in die Lindener Straße in Thalhofen und der damit zusammenhängenden Bushaltestellen an. Bruno Hackenberg drückte es noch moderat aus: "Es war vorher nicht ideal, aber jetzt ist es gefährlich. Totaler Unfug." Einige Bürger...

  • Kaufbeuren
  • 12.12.11
  • 37× gelesen

Rohbau
Osterzeller Feuerwehrhaus liegt gut im Zeitplan

Gebäude soll nächste Woche 'rundum zu' sein – Hundezwinger muss warten Gut im Zeitplan liegen die Arbeiten am neuen Feuerwehrhaus in Osterzell: Der Verputz im Torbereich ist fertig, kommenden Montag sollen die Sektionaltore eingebaut werden, informierte Bürgermeister Johann Strohhacker bei der jüngsten Gemeinderatssitzung. Damit ist das Gebäude dann 'rundum zu' und somit bereit für die Arbeiten im Innenbereich, bei denen viel Eigenleistung eingebracht wird. Bereits geliefert ist der...

  • Kaufbeuren
  • 10.12.11
  • 13× gelesen

Bauausschuss
Sudetenstraße in Kaufbeuren erhält Bypass - Entlastungsstraße und Kreisverkehr geplant

Große Veränderungen kündigen sich im östlichen Bereich der Neugablonzer Sudetenstraße an: Das Autohaus Allgäu möchte seinen Standort in der Augsburger Straße schrittweise aufgeben und komplett mit dem schon bestehenden zweiten Kaufbeurer Unternehmensstandort unweit der B12-Zufahrt zusammenführen. Zugleich gab der Kaufbeurer Bauausschuss der Verwaltung den Auftrag, die Machbarkeit eines 'Bypasses' zur Entlastung der vielbefahrenen Verkehrsader zu untersuchen. Dieser Bypass sei auch von den...

  • Kaufbeuren
  • 10.12.11
  • 15× gelesen

Beiträge zu Lokales aus

Powered by Gogol Publishing 2002-2019