Konzert
Manuel Hafner & Nadjas Cello im Kult-Urig

11Bilder

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider.

Die Veranstaltungssaison im Biergarten Kult-Urig, Jordanpark wurde heuer am 29.04.2022 von Manuel Hafner &  Nadjas Cello eröffnet. Sonjas Cello aus Wien und Manuel Hafner aus dem Burgenland brachten Akustik-Klang mit Gitarre und Cello in allen erdenklichen Spielarten auf die Bühne des Biergartens. Die Lieder waren teils Austropop-angelehnt mit eigenen Stücken sowie Songs von Ambros, Danzer, Fendrich aber auch das alte Mariandl und Johnny Cash wurden zu Gehör gebracht. Dazwischen immer wieder irrwitzige Kommentare und improvisierte Moderationen mit österreichischem Schmäh. Das Duo konnte das anwesende Publikum in ihren Bann ziehen und sorgte immer wieder für Lachsalven und viel Applaus. Die Eröffnung hat jedenfalls schon Appetit auf die folgenden Veranstaltungen gemacht und man darf gespannt sein.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ