Erleichterung beim ESVK
Coronalockerungen der Staatsregierung heben die Stimmung im Verein

Nachrichten
  • Nachrichten
  • Foto: Screenshot: Allgäu-TV
  • hochgeladen von allgäu.tv

Noch bis zum Dienstag hat die Zukunft düster ausgehen für den DEL2-Club ESV Kaufbeuren. Grund waren die strengen Zuschauerbeschränkungen, die einen wirtschaftlichen Spielbetrieb nach eigenen Angaben unmöglich gemacht hätten. Doch dann hat Ministerpräsident Markus Söder Lockerungen versprochen – und für gute Stimmung unter anderem bei den Jokern gesorgt. Wir haben mit Geschäftsführer Michael Kreitl über das Wirtschaftliche gesprochen – und uns bei der Mannschaft ein Stimmungsbild gemacht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen