Eishockey
ESV Kaufbeuren trifft auf die Lausitzer Füchse

Der ESV Kaufbeuren.
  • Der ESV Kaufbeuren.
  • Foto: Mathias Wild
  • hochgeladen von Pia Jakob

Mit zwei Auswärtsspielen beginnt für den ESV Kaufbeuren das neue Jahr 2019. Am Mittwoch um 20:00 Uhr sind die Joker bei den Heilbronner Falken zu Gast. Spielbeginn in der Kolbenschmidt Arena ist um 20:00 Uhr. Am Freitagabend um 19:30 Uhr steht dann schon das nächste Auswärtsspiel auf dem Programm. Dieses Mal führt der Spielplan der DEL2 die Allgäuer nach Bad Tölz. Am Sonntag kommt es dann zum ersten Heimspiel im Jahre 2019. Dabei treffen die Joker um 17:00 Uhr in der erdgas schwaben auf die Lausitzer Füchse.

Stehplatztickets für das Heimspiel gegen die Lausitzer Füchse sind wie gewohnt im Ticket Onlineshop, in allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie in der ESVK Geschäftsstelle und an den Abendkassen erhältlich. Sitzplätze sind ausverkauft. Weiter werden alle Heimspiele der Joker live via esvk.tv auf Sprade.TV übertragen. Die Zusammenfassungen der Spiele sowie die Pressekonferenz und Stimmen von einzelnen Spielern zum jeweiligen Spiel gibt es nach der Partie zeitnah auf esvk.tv zu sehen.

Die Personallage bleibt beim ESVK weiter etwas angespannt. Neben den beiden langzeitverletzten Verteidigern Sebastian Osterloh und Julian Eichinger wird auch Branden Gracel weiter fehlen. Ein Fragezeichen steht dazu auch hinter dem Einsatz von Jonas Wolter. Vom Kooperationspartner ERC Ingolstadt steht dafür aber Verteidiger Simon Schütz weiter zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019