Gefährlich
Zeugenaufruf: Maisfelder bei Westendorf mit Eisenteilen präpariert

Am 29.09.2017 zeigte ein Lohnunternehmer aus Buchloe an, dass seine Maisfelder mit Eisenteilen präpariert wurden. Diese Maisfelder befinden sich unter anderem im Bereich von Germaringen / Ketterschwang Holzmähder, sowie auf der Ortsverbindungsstraße von Unterostendorf nach Waal.

Der Täter beabsichtigt mit seiner Handlung die Erntemaschinen zu beschädigten. Durch diese durchaus gefährliche Aktion besteht auch eine enorme Gefahr für die Fahrer der Erntemaschinen. Die Fahrer können beim Einziehen der Metallteile durch die Erntemaschine lebensgefährliche Verletzungen davontragen. Die Polizei Buchloe hat mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Im Zuge der Ermittlungen fordert die PI Buchloe eventuelle Zeugen auf, sich unter der Telefonnummer 08241/9690-0 zu melden. Wem sind im nördlichen Bereich von Ketterschwang oder auf der OVS Unterostendorf - Waal verdächtige Personen/Fahrzeuge aufgefallen?

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018