• 13. Februar 2018, 13:36 Uhr
  • 29× gelesen
  • 0

Polizeikontrolle
PKW in Kaufbeuren mit zehn Personen besetzt

(Foto: Benjamin Liss)

Am Samstag kontrollierten Polizeibeamte gegen 12:45 Uhr einen Pkw, der mit insgesamt zehn Personen besetzt war.

Neben zwei Beifahrerinnen und vier Mitfahrern im Fond befanden sich noch drei Personen im Kofferraum. Die Fahrt sollte ursprünglich von Kaufbeuren nach Marktoberdorf gehen, wurde jedoch durch die Polizei unterbunden. Der Fahrer musste letztendlich drei Mal fahren. Den Fahrer erwartet nun ein Bußgeldbescheid.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018