Zeugenaufruf
Einbruch in Westendorfer Einfamilienhaus

Am Samstag, 30.09.2017, zwischen 19.30 Uhr und 23.00 Uhr brachen bislang unbekannte Täter in ein Haus in Westendorf, Dösingen ein. Die Täter gelangten über ein aufgehebeltes Fenster in das Gebäude. Im Gebäude wurde gezielt nach Bargeld und Schmuck gesucht und entwendet. Der Entwendungsschaden dürfte in einem vierstelligen Bereich liegen. Der Sachschaden beträgt ca. 2.500 Euro.

In diesem Zusammenhang dürfte ein weiterer Einbruch in eine Garage in Westendorf stehen. Dort gelangten Täter über ein gekipptes Garagenfenster in die Räumlichkeit. Aus der Garage wurde Werkzeug, u.a. Winkelschleifer entwendet. Vermutlich wurde das entwendete Werkzeug bereits bei einem anderen Einbruch verwendet.

Auch im Bereich Mauerstetten versuchten bislang nicht bekannte Täter in ein Einfamilienhaus einzubrechen. Offenbar wurden die Täter hier aber durch einen Hund, der sich im Anwesen befand, abgeschreckt.

Die Kriminalpolizei Kempten sucht Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich Westendorf/ Mauerstetten gesehen hat und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 0831/9909-0 oder 0831/9909-2770 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018