Ermittlungen
Einbruch in Neugablonzer Baustoffhandel: Täter stehlen 5.000 Euro Bargeld aus Tresor

In der Nacht zum Dienstag, dem 30.06.2015, wurde in einen Baustoffhandel in Neugablonz in der Leo-Lutz-Straße eingebrochen. Die Täter hebelten ein Fenster auf der Südseite des Gebäudes auf und gelangten über eine aufgebrochene Türe in das Büro.

Im Büro wurde der Tresor aufgeflext und das vorhandene Bargeld entwendet. Zur Spurenbeseitigung wurden Schaumfeuerlöscher am Tatort versprüht. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 5.000 Euro.

Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Kripo Kaufbeuren unter 08341/933-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018