Unfall
Autofahrerin (28) missachtet Vorfahrt in Pforzen und prallt mit LKW zusammen: Autofahrerin wird schwer verletzt

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Pia Jakob

Am Freitagmorgen ereignete sich an der Kreuzung Bahnhofstraße/Kirchplatz ein Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw. Eine 28-jährige Autofahrerin aus Augsburg übersah trotz einem „STOP“-Schild den vorfahrtsberechtigten Lkw und überquerte die Kreuzung. Der 59-jährige Lkw-Fahrer konnte einen Zusammenstoß nicht verhindern und fuhr in die rechte Fahrzeugseite der jungen Frau. Die Frau wurde schwer verletzt ins Krankenhaus verbracht. Auch der Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Unterallgäu musste mit leichten Verletzungen im Krankenhaus behandelt werden.

Das Auto wurde durch den Aufprall zum größten Teil demoliert. Auch am Lkw entstand ein erheblicher Schaden. Der Gesamtschaden wird auf circa 10.000 Euro geschätzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019