Wahrzeichen
Turmfest: Ansturm auf den Kaufbeurer Fünfknopfturm

17Bilder

Von außen kennt ihn jeder, doch von innen? Wie es im Fünfknopfturm aussieht, blieb den meisten Kaufbeurern bislang verborgen. Doch das wird sich rasch ändern.

Seit dem Turmfest des Fünfknopfturm-Fördervereins am Samstag ist das Wahrzeichen der Stadt nun für öffentliche Führungen freigegeben. Schon am Vormittag bildeten sich lange Schlangen für die 'Erstbesteigung'.

Schon am Vormittag bildeten sich lange Schlangen für die 'Erstbesteigung'. Sechs Stockwerke, kein Lift. Doch das Treppensteigen lohnte sich: Die Aussicht durch die kleinen Turmfenster ist schlichtweg sensationell.

Was sonst noch beim Turmfest geboten war, lesen Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 02.10.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018