Nachrichten - Kaufbeuren

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

97 folgen Kaufbeuren

Lokales

Bundesfreiwilligendienst, Freiwilliges Soziales Jahr, Praktikum: Es gibt viele Möglichkeiten, in soziale Berufe hineinzuschnuppern. (Symbolbild)
 1.807×

Bufdi und FSJ in der Heimat
Soziale Einrichtungen im Ostallgäu suchen dringend Unterstützung

Die Coronakrise: Sie erwischt nicht nur Arbeitnehmer und Selbständige. Auch Schulabgänger können momentan ihre Träume eventuell nicht so umsetzen, wie sie es vorhatten. Das Praktikumsjahr im Ausland? Schwierig. Studieren in den USA? Gerade jetzt vielleicht nicht so empfehlenswert. Wie wäre es als Bufdi (Bundesfreiwilligendienst) im Allgäu? Oder einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ)?  Bei Kolping: Keine Bewerber Soziale Einrichtungen kämpfen um Schulabgänger. Beispielsweise die Situation bei...

  • Kaufbeuren
  • 10.07.20
Ein 21-Jähriger musste sich wegen mehreren Einbrüchen vor dem Jugendschöffengericht Kaufbeuren verantworten (Symbolbild).
 2.323×  3

Jugendstrafrecht
Serieneinbrecher (21) in Kaufbeuren verurteilt

Das Kaufbeurer Jugendschöffengericht hat einen 21-jährigen Serieneinbrecher zu eineinhalb Jahren auf Bewährung verurteilt. Der Mann musste sich wegen fünf Diebstählen in einem besonders schweren Fall sowie drei Einbruchsversuchen verantworten.  Wie die Allgäuer Zeitung in ihrer Freitagsausgabe berichtet, hat der Mann in und um Pfronten ein Hotel, eine Bäckerei, eine Tankstelle und das Heimathaus für seine Einbrüche heimgesucht. Die Taten fanden zwischen November 2019 und Februar 2020 statt....

  • Kaufbeuren
  • 10.07.20
Die Stadtmauer gehört zu den größten historischen Schätzen der Stadt Kaufbeuren. Doch sie bröckelt gefährlich, vor allem in dem Abschnitt zwischen Hexenturm und Hirschkeller. Dort wurde sie nun mit Drahtnetzen und Gerüsten notgesichert.
 733×

Denkmalschutz
Sie bröckelt: Kaufbeurens Stadtmauer soll saniert werden

Die historische Stadtmauer Kaufbeurens geht kaputt. Sie soll deshalb saniert werden, berichtet die Allgäuer Zeitung in ihrer Freitagsausgabe. Besonders gefährlich bröckelt die Wehranlage zwischen dem Hexenturm und dem Hirschkeller. Die Stadt hat diesen Abschnitt deshalb mit Drahtnetzen und Gerüsten notgesichert. Vor Winterbeginn soll die Stadt nun ein Sanierungskonzept erstellen, wofür Vorarbeiten notwendig sind, heißt es weiter in der Zeitung.  Mehr über das Thema lesen Sie in der...

  • Kaufbeuren
  • 10.07.20

Polizei

Symbolbild
 1.708×  1

Gewalt
Schlägerei zwischen Jugendlichen am Kletterturm in Kaufbeuren

Am Mittwochnacht gegen 23:00 Uhr kam es zu einer Schlägerei in der Grünanlage am Kletterturm Kaufbeuren mit mehreren beteiligten Jugendlichen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand haben zwei 15- und 18-jährige Jugendliche einen 19-Jährigen zunächst angepöbelt und im weiteren Verlauf geschlagen. Andere anwesende Jugendliche haben dann die Kontrahenten trennen können. Die hinzugerufenen Polizeistreifen beruhigten die Lage, stellten von allen anwesenden Personen die Personalien fest und erteilten...

  • Kaufbeuren
  • 09.07.20
Symbolbild
 760×

Verkehr
Schwerlast-Kontrolle auf der B12 bei Kaufbeuren: Holztransporter mit 8,5 Tonnen überladen

Am Mittwoch, 08.07.2020, richteten Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Kempten bereits am frühen Morgen eine große Kontrollstelle für Schwerverkehrsfahrzeuge ein. Bei der Kontrolle wurden die Fahrzeuge verwogen, wobei hierbei zahlreiche Überladungen von bis zu 5 Prozent festgestellt wurden. Ein Holztransporter wurde als Spitzenreiter mit 48.500 kg statt der erlaubten 40.000 kg festgestellt. Dies entspricht einer Überladung von mehr als 21 Prozent. Ebenso stellten die Beamten zwei...

  • Kaufbeuren
  • 09.07.20
Telefon (Symbolbild).
 1.189×

Betrug
Mann (84) in Kaufbeuren um 3.500 EUR betrogen - Tipps der Polizei

Das Versprechen angeblicher hoher Gewinne ist eine Masche, die Betrüger in den unterschiedlichsten Varianten anwenden. Die Methode ist aber immer die gleiche: Vor einer Gewinnübergabe werden die Opfer dazu aufgefordert, eine Gegenleistung zu erbringen, z. B. „Gebühren“ zu bezahlen, kostenpflichtige Telefonnummern anzurufen oder an Veranstaltungen teilzunehmen, auf denen minderwertige Ware zu überhöhten Preisen angeboten wird. 84-jähriger Mann wurde um 3.500 Euro betrogen Bereits...

  • Kaufbeuren
  • 07.07.20

Sport

ESV Kaufbeuren sichert sich die Dienste einer absoluten Führungspersönlichkeit (Symbolbild).
 280×

Führungsspitze
Tyler Spurgeon kommt zum ESV Kaufbeuren

Die Gerüchteküche hielt sich lang und hartnäckig. Die Aussage des neuen ESVK Trainers Rob Pallin, dass er zwei absolute Wunschspieler für die beiden noch offenen Kontingentstellen in seiner neuen Mannschaft hat, haben dieses Gerücht natürlich genauso genährt, wie der Fakt, dass der ESVK offenkundig auf der Suche nach einer Führungspersönlichkeit war. Nach vielen Gesprächen zwischen Coach Rob Pallin, Geschäftsführer Michael Kreitl und Tyler Spurgeon selbst, ist der Transfer des 34 Jahre alten...

  • Kaufbeuren
  • 08.07.20
ESV Kaufbeuren (Symbolbild)
 457×

Eishockey
ESV Kaufbeuren: Keine Vertragsverlängerung mit Jonas Wolter

Die letzte Personalie aus dem Stammkader der Saison 2019/2020 ist nun auch geklärt. Es hatte sich für den Aufmerksamen Beobachter vermutlich schon angedeutet und ist nun auch endgültig klar, der ESVK macht Jonas Wolter kein neues Vertragsangebot und der 23 Jahre alte Stürmer wird sich nun einem neuen Club anschließen. Jonas Wolter verbrachte seine komplette Nachwuchszeit von der Eislaufschule bis hin zur DNL, unterbrochen von einem einjährigen Intermezzo in Augsburg, komplett beim ESV...

  • Kaufbeuren
  • 30.06.20
Vertrag verlängert: Jan Bednar vom ESV Kaufbeuren
 247×

Eishockey
Verteidiger Jan Bednar verlängert Vertrag beim ESV Kaufbeuren

Der ESV Kaufbeuren schließt seine Planungen in der Verteidigung mit der Vertragsverlängerung von Jan Bednar vorerst ab. Neben dem 21 Jahre alten Verteidiger stehen aktuell sieben weitere Defender im Kader der Joker für die Saison 2020/2021. Der Linksschütze kam zum Ende der letzten Spielzeit aus Bad Tölz nach Kaufbeuren und hinterließ im Training und bei seinem Einsatz in Kassel einen sehr guten Eindruck bei den Verantwortlichen des ESVK. Leider verletzte sich Jan Bednar dann bei seinem...

  • Kaufbeuren
  • 17.06.20

Unternehmensbeiträge

Anzeige
 1.629×   3 Bilder

Reisen ist wieder möglich
Mehr Freiheit mit Kiwi-Camper

Mit unserem Campern bist Du autark! Mit 100l Frischwasser, Solaranlage und bis zu 16kg Gas.  Nichts kann dich und deinen Urlaub mehr aufhalten!  Informier dich und schau dir unseren neuwertigen Camper an.  Wir freuen uns auf dich.

  • Kaufbeuren
  • 20.05.20
Anzeige
 466×

Das Sonnensegel
Ein Schattenplatz, der Träume wahr werden lässt!

Die großzügigen Dimensionen eines Sonnensegel-Systems mit einer Fläche von bis zu 85 qm ermöglichen ganz neue Schattenflächen. Richten Sie sich den neu gewonnenen Lebensraum nach Lust und Laune ein! Unsere Segelsysteme bieten Ihnen einen Bedienkomfort auf höchster Ebene. Das Segel rollt sich vollautomatisch aus und kann bequem per Funkfernbedienung in jede Position gebracht werden. Es kann auf Wunsch für eine selbständige Funktion mit einem Wind- und Sonnenwächter erweitert werden. So bietet...

  • Kaufbeuren
  • 20.04.20

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Videobeiträge

In der Nacht auf Donnerstag ist ein Eurofigter nach Kaufbeuren transportiert worden.
 14.137×   Video   7 Bilder

Bildergalerie + Video
"Wir sind gut angekommen": Transport des Eurofighters nach Kaufbeuren verläuft überwiegend nach Plan

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam ein Eurofighter der Bundeswehr nach Kaufbeuren - auf dem Landweg. Unter anderem im Einsatz: Techniker der Bundeswehr und die Polizei.  Planmäßiger Ablauf Der Ablauf verlief nach Plan, erklärt der zuständige Polizeieinsatzleiter gegenüber all-in.de. In Kaufbeuren habe der Transport planmäßig etwas länger gedauert, aber damit hatten sie schon gerechnet.  Kurzer technischer HaltUnterwegs gab es einen kurzen Zwischenstopp: Weil...

  • Kaufbeuren
  • 18.06.20
Der Yogakurs kommt per Youtube ins Wohnzimmer.
 3.417×   Video

"Gesunde Kommune"
Stadt Kaufbeuren bietet kostenlose Yogastunden auf YouTube an

Die Stadt Kaufbeuren bietet derzeit kostenlose Yogastunden im Internet an. Das teilt die Stadt auf ihrer Internetseite mit. Demnach werden die Kurse von Claudia Hebel erstellt und geleitet. Sie ist eine Kaufbeurer Yogalehrerin mit langjähriger Praxiserfahrung. Zu finden sind die Videos auf dem YouTube-Kanal der städtischen Abteilung Kaufbeuren-aktiv. Im Rahmen des Projektes "Gesunde Kommune Kaufbeuren" sind die Videos entstanden. Dabei handelt es sich um ein Projekt, mit dem die Gesundheit...

  • Kaufbeuren
  • 17.04.20
Sturm Bianca hält die Einsatzkräfte im Allgäu auf Trab.
 24.923×   Video   10 Bilder

Unwetter
Sturmtief Bianca: Polizei verzeichnet 126 Einsätze - 17 Dachschäden und über 100 umgestürzte Bäume

+++Update vom 28.02. 06:16+++ Die Polizei hat in der Nacht insgesamt 126 Einsätze wegen Sturmtief Bianca verzeichnet. Dabei handelte es sich bei über 100 Einsätzen um umgestürzte Bäume. Außerdem seien insgesamt 17 Dächer beschädigt worden. Zu größeren Verkehrsbehinderungen sei es aber nicht gekommen. Die Stromausfälle, zu denen es in Teilen des Oberallgäus kam, sind zum größten Teil behoben. Allerdings sind derzeit noch etwa 30 Haushalte im Bereich Oy-Mittelberg und Sulzberg ohne Strom. Die...

  • Sonthofen
  • 28.02.20

Bildergalerien

In der Nacht auf Donnerstag ist ein Eurofigter nach Kaufbeuren transportiert worden.
 14.137×   Video   7 Bilder

Bildergalerie + Video
"Wir sind gut angekommen": Transport des Eurofighters nach Kaufbeuren verläuft überwiegend nach Plan

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam ein Eurofighter der Bundeswehr nach Kaufbeuren - auf dem Landweg. Unter anderem im Einsatz: Techniker der Bundeswehr und die Polizei.  Planmäßiger Ablauf Der Ablauf verlief nach Plan, erklärt der zuständige Polizeieinsatzleiter gegenüber all-in.de. In Kaufbeuren habe der Transport planmäßig etwas länger gedauert, aber damit hatten sie schon gerechnet.  Kurzer technischer HaltUnterwegs gab es einen kurzen Zwischenstopp: Weil...

  • Kaufbeuren
  • 18.06.20
Verpuffung in Kaufbeurer Einfamilienhaus
 8.049×   18 Bilder

Kammerjäger (30) verletzt
Gaskartusche in Kaufbeurer Einfamilienhaus verpufft: Sachschaden 100.000 Euro

Am Montagvormittag arbeitete ein Kammerjäger zur Ungeziefervernichtung im Dachgeschoss eines Einfamilienhauses in Kaufbeuren. Der 30-Jährige benutzte dafür eine Gaskartusche. Die Kartusche ist mit einer hohen Druckwelle verpufft. Der Kammerjäger wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Wie schwer der Mann verletzt ist, ist noch nicht bekannt. Auch der Sachschaden ist erheblich. Durch die Verpuffung hob sich die Dacheindeckung teilweise ab und stürzte herunter auf den Boden um das Haus. Die...

  • Kaufbeuren
  • 04.05.20
So nah wie erst 2025 wieder: Erster "Supermond" leuchtet am Allgäuer Nachthimmel.
 4.018×   5 Bilder

Bildergalerie
So nah wie erst 2025 wieder: Erster Frühlings-Vollmond leuchtet am Allgäuer Nachthimmel

So nah wie selten, kam der erste Frühlings-Vollmond in der Nacht auf Mittwoch der Erde. "Es handelt sich um den größten Vollmond bis zum November 2025“ erklärt Erklärt Professor Dr. rer. nat. Thomas Eimüller. r lehrt an der Hochschule Kempten neben Technischer Physik und Elektrotechnik auch Astronomie. "So nah wie selten": Am Mittwoch ist der "Supermond" zu sehen

  • Kempten
  • 08.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020