Illegale Entsorgung
Unterkammlach: Kinder finden Luftdruckpistole beim Spielen an der Kammel

Am Sonntagnachmittag fanden Kinder beim Spielen an der Kammlach eine Luftdruckpistole (Symbolbild).
  • Am Sonntagnachmittag fanden Kinder beim Spielen an der Kammlach eine Luftdruckpistole (Symbolbild).
  • Foto: Arno Burgi (dpa)
  • hochgeladen von Hannah Kronschnabl

Ein gerade entstehender Biberdamm lockte die Kinder am Sonntagnachmittag an das Ufer der Kammel bei Unterkammlach. Dort fanden sie eine voll funktionstüchtige Luftdruckpistole im Wasser.

Der Besitzer der illegal entsorgten Pistole konnte von der Polizei Mindelheim ermittelt werden. Er gab auf Vorhalt zu, die Waffe einfach in die Kammel geworfen zu haben. Eigentlich hätte es zu diesem Zeitpunkt eine Ausnahmeregelung zur kostenfreien Waffenabgabe beim Landratsamt Unterallgäu gegeben. Den Besitzer der gefundenen Waffe erwartet nun ein Bußgeld.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen