Polizei
Überbreiter Schwertransport missachtet Streckenbeschränkung auf A96 bei Kammlach

Symbolbild.

Am späten Dienstagbend befuhr ein 47-jähriger Niederländer mit einem überbreiten Schwertransport die A 96 in Richtung Lindau. Kurz vor dem Kohlbergtunnel musste er sein Fahrzeug abstellen, da die Fahrzeugausmaße nicht durch die dort befindliche Baustelle passten. Die Baustelle war rechtzeitig bekanntgegeben worden und er hätte dies bei ordnungsgemäßer Voraufklärung, u.a. im Internet, auch erkennen müssen.

Mit Hilfe der Autobahnpolizei und der Autobahnmeisterei Mindelheim musste nun die Fahrbahn für etwa eine halbe Stunde in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden, um den Schwertransport durchzulotsen. Den Fahrer, aber auch den Unternehmer erwarten nun Anzeigen wegen Nichtbefolgens vollziehbarer Auflagen. Für die zu erwartende Geldbuße wurde eine Sicherheitsleistung im dreistelligen Bereich einbehalten. Zudem wird er eine Rechnung der Autobahnmeisterei sowie der eingesetzten Polizeikräfte für deren Aufwand erhalten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen