Nachrichten - Kaltental

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen Kaltental

Lokales

388× 3 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
HERE AGAIN: Doc Fetzer im Kaltentaler Brauhaus

Am 21. September spielt Doc Fetzer im Kaltentaler Brauhaus. Startschuss ist um 20:00 Uhr. Diesmal ist der Termin etwas wirklich Besonderes. Im Fußball wird immer gerne von Trainingsrückstand gesprochen. So möchte Doc Fetzer die Besetzung der neu formierten Band bezeichnen. „Es hat sich jetzt so ergeben, dass der Besetzungswechsel schon im Spätsommer ansteht. Normalerweise passiert sowas über den Jahreswechsel!“ Aber es stehen noch ein paar Termine an – was also tun? Bislang war es immer ein...

  • Kaltental
  • 13.09.19
1.768× 3 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
TOYRUN MOD geht in die nächste Runde

Zum mittlerweile 16. mal findet am 2. Juni der "TOY RUN MOD" statt. Die Teilnehmer starten mit ihren Motorrädern, Trikes und Quads am Festplatz beim Modeon in Marktoberdorf. Die Anmeldung vor Ort ist von 13 bis 15 Uhr möglich. Nach dem Anschießen der Böllerschützen und dem gemeinsamen Motor-Anlassen um 15 Uhr startet die große Ausfahrt. Allerdings anders als in den letzten Jahren geht es nicht Richtung Stadtmitte, sondern über die Schwabenstrasse nach Ebenhofen, von dort aus geht es über...

  • Marktoberdorf
  • 29.05.18

Polizei

Der Hund eines 53-jährigen Mannes wurde möglicherweise vergiftet (Symbolbild)
4.309× 4 1

Anonymer Brief lässt Zweifel aufkommen
Hund bei Kaltental möglicherweise vergiftet

Der Hund eines 53-jährigen Mannes ist plötzlich schwer erkrankt. Deshalb musste der Hundebesitzer in letzten Zeit mehrmals zum Tierarzt. In einem anonymen Brief am Montag schreibt der Verfasser, dass er sich wünscht, dass das Tier im neuen Jahr ruhiger wird.Hinweise an die PolizeiDer 53-jährige Mann geht laut Polizei nun davon aus, dass sein Hund vergiftet wurde und erstattete Strafanzeige bei der Polizei. Hinweise hierzu bitte an die Polizeiispektion Buchloe, Tel. 08241/9690-0 oder...

  • Kaltental
  • 05.01.21
Polizei (Symbolbild)
1.432×

"Meinungsverschiedenheiten"
Handfester Streit unter Handwerkern in Blonhofener Zimmerei

In einer Blonhofener Zimmerei kam es Mittwoch früh zu einem Streit zwischen zwei Handwerkern. Offensichtlich gab es bezüglich der Arbeitsweise Meinungsverschiedenheiten. Im weiteren Verlauf warf ein 42-Jähriger seinem 21-jährigen Kollegen mehrfach den Gehörschutz gegen den Kopf. Zudem schlug er ihm mit der Faust gegen die Schulter. Der Angegriffene erlitt keine Verletzungen, erstattete aber bei der Buchloer Polizei Strafanzeige wegen Körperverletzung.

  • Kaltental
  • 14.12.20
Verdacht der Jagdwilderei. (Symbolbild)
7.126× 6

Jagdwilderei
Jäger (42) hört einen Schuss bei Frankenhofen

Einem 42-jährigen Jagdpächter ist am Samstagabend gegen 22:30 Uhr ein langsam fahrendes Fahrzeug im Jagdrevier Frankenhofen aufgefallen. Kurze Zeit später sei dann ein Schuss gefallen. Schuss gehörtNach Angaben der Polizei war der 42-Jährige im Bereich Osterzell auf der Jagd als ihm das Fahrzeug im benachbarten Jagdrevier aufgefallen sei. Kurz nach dem Schuss habe sich das Fahrzeug wieder entfernt. Der Jäger habe weder die Person noch das Kennzeichen erkennen können.  Ebenfalls wurde weder ein...

  • Kaltental
  • 23.11.20

Sport

215×

Schiessen und Kegeln
Andreas Jedelhauser ist neuer Dorfmeister im Kaltental

Mit einem guten Gefühl verließ Andreas Jedelhauser das Aufkircher Schützenhaus bei der Dorfmeisterschaft im Schießen und Kegeln des Marktes Kaltental. Hatte er zuvor schließlich nach 91 Ringen am Schießstand auch 101 Punkte beim Kegeln erreicht. Als dann Schützenmeister Georg Schmid beim Salvatorfest die besten Teilnehmer in umgekehrter Reihenfolge verlas, und sein Name noch fehlte, ahnte Jedelhauser bereits, dass das sogar für den Titel reichen könnte. Am Ende konnte er mit 192 Punkten als...

  • Kaltental
  • 24.03.18

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren

Bildergalerien

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ