Freizeit
Neuer Trendsport Laser-Tag in Jungholz

Seit einem Jahr bieten die Tiroler Bergwanderführer Andreas Pilgram und Markus Eberle 'Laser Tag' in Jungholz. 'Tag' kommt aus dem Englischen und wird mit 'markieren' oder 'kennzeichnen' übersetzt.

Die Spieler versuchen mit Hilfe von einer Infrarotpistole ihre Konkurrenten möglichst oft zu 'markieren'. 'Da wir mit unserem Konzept in der Region die einzigen sind und die Anlage erst seit August 2017 im Aufbau haben, kommt das Angebot super an' sagt Andreas Pilgram.

Der Sport mit der Laserpistole findet in Jungholz im Freien auf einer 2500 Quadratmeter großen Waldfläche statt. Sie bietet für die Teilnehmer wichtige Schutzmöglichkeiten, beispielsweise Holzwände und auch natürliche Hindernisse wie Baumstämme.

Nach welchen Regeln 'Laser-Tag' funktioniert und warum es eine echte Alternative zum Paintball ist, erfahren Sie in der Samstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 19.08.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

  • <a href='http://www.all-in.de/servicecenter'>in den jeweiligen AZ Service-Centern</a>
  • <a href='http://www.all-in.de/aboservice/'>im Abonnement</a>
  • <a href='http://all-in.de/extern/epaper.php?datum=20170819&ausgabe=IS'>oder digital als e-Paper</a>

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019